Hast du dich jemals gefragt, welche Rasse in World of Warcraft den längsten Penis hat? Wir uns auch nicht, ein Redditor hat die Frage aber dennoch beantwortet.

 

World of Warcraft - Legion

Facts 
World of Warcraft - Legion

Bei der letzten BLizzCon wurde verkündet, dass es schon bald auch offizielle Classic-Server für World of Warcraft geben wird:

World of Warcraft Classic - Trailer

Während sich die leidenschaftlichsten World of Warcraft-Spieler an nahezu unbesiegbaren Bossen die Zähne ausbeißen, hat Redditor Leggerless einen ganz eigenen Weg gefunden, sich die Zeit mit dem Online-Rollenspiel zu vertreiben.

Basierend auf den neuen Charaktermodellen, die mit der aktuellen Erweiterung Legion eingeführt wurden, hat er die durchschnittliche Penislänge (erigiert) der unterschiedlichen Rassen „errechnet“. Sein Ausgangspunkt war dabei die durchschnittliche, männliche Körpergröße von 1,77 Meter und die durchschnittliche Länge eines erigierten Penis von knapp 13 Zentimetern.

Die Länge der unterschiedlichen Erektionen ist nicht der einzige ungewöhnliche Fakt über die World of Warcraft: 

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
World of Warcraft: 20 Dinge, die ihr wissen solltet!

Anhand der Körpergrößen der anderen Rassen kam er unter anderem zu dem Schluss, dass Tauren mit 19,7 Zentimetern „den Längsten“ haben. Schlusslicht sind die Gnome mit 7,62 Zentimetern. Leggerless ist sich allerdings bewusst, dass seine Herangehensweise nicht zwingend wissenschaftlich fundiert ist. Kurios: Neben der Länge der primären männlichen Geschlechtsorgane stellte er ebenfalls eine Tabelle mit der Tiefe der unterschiedlichen Vaginen der einzelnen Rassen auf und kam zu dem Schluss, dass der durchschnittliche Penis in World of Warcraft länger ist, als die Scheiden der weiblichen Charaktere tief. Autsch.

Alexander Gehlsdorf
Alexander Gehlsdorf, GIGA-Experte für Magic the Gathering, Tests, Star Wars und Wortspiele.

Ist der Artikel hilfreich?