World of Warcraft: 1,9 Millionen Dollar für den Kampf gegen Ebola gesammelt

Nils Lassen 4

Im Dezember 2014 konntet ihr in World of Warcraft das Charity-Pet Argi kaufen. Die Erlöse gingen dabei an das Rote Kreuz zur Unterstützung im Kampf gegen Ebola.

World of Warcraft: 1,9 Millionen Dollar für den Kampf gegen Ebola gesammelt

Nicht nur über das Humble Bundle könnt ihr Geld für Wohltätigkeitszwecke spenden und gleichzeitig Gaming-Content erwerben, auch Blizzard hat sich ans Herz gefasst. Aufgrund der schrecklichen Ebola-Epidemie in Teilen Afrikas, konntet ihr im Dezember 2014 das Pet Argi für 10 Dollar erwerben. Das Geld ging aber nicht an Blizzard, sondern an das Rote Kreuz, das in Afrika gegen Ebola kämpft.

Insgesamt sind auf diese Art und Weise über 1,9 Millionen US-Dollar zusammengekommen. Hoffentlich hilft das Geld!

Quelle: Battle.net

Ihr spielt den Jäger und wisst keinen passenden Build? Lasst euch von Jonas zum Überlebens-Jäger ausbilden:

WoW: Überlebens-Jäger - Klassenguide

Wenn ihr bei der nächsten Spendenaktion dabei sein wollt, könnt ihr World Of Warcraft: Warlords of Draenor hier kaufen:

Kauf mich! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung