World of Warcraft: Spieler sind extrem enttäuscht vom „Krieg der Dornen“-Event

Michael Sonntag

Eigentlich sollte das „Krieg der Dornen“-Event den Auftakt für das kommende Battle for Azeroth darstellen. Aber anstatt die Kriegsstimmung anzuheizen, werden die WoW-Spieler nur zum Warten auf spannendere Zeiten gezwungen.

World of Warcraft - Battle for Azeroth - Lohnt sich der Wiedereinstieg?

In „Krieg der Dornen“ greift Sylvana mit ihren Windläufern Darnassus an und hat nur eines im Sinn: den Weltenbaum Teldrassil. Als Horde- und Allianz-Spieler aber dazu stürmen, erwartet sie nicht der epische Auftakt, den sie sich erhofft haben. Auf Reddit und anderen Foren beschweren sich die Spieler darüber, dass das Prolog-Event bereits nach einer halben Stunde vorbei ist.

Das…das war einfach unglaublich enttäuschend. Ich habe viele Leute sagen hören „Gut, sie haben niemals gesagt, dass es gut werden wird“ oder „Sie haben nicht gesagt, dass es wie der Legion Patch wird“. (Meine Antwort hierzu ist, dass der Legion Patch der Standard sein sollte, nicht die Ausnahme). Aber im Vergleich ist das nur unermesslich enttäuschend gewesen“, schreibt der User LinkedGaming stellvertretend für viele. Andere schwelgen in Erinnerungen, wie episch der Legion-Patch gewesen ist und dass sie keine Lust auf Warten hätten.

Ein paar Quests und ein paar bedrohliche Worte von Sylvana reichen ihnen nicht.

Wow hat schon einige Entwicklungen und Krisen durchlebt:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
World of Warcraft: Früher war auch nicht alles besser.

Demnächst wird die mehrwöchige Eventreihe weitergehen, bis sie schließlich am 13. August 2018 in das finale Battle for Azeroth mündet. Vielleicht kommt die erwartete Kriegsstimmung noch auf, aber bis jetzt hat selbst die Debatte, dass Sylvanas neues Outfit angeblich zu wenig Haut zeigt, mehr Emotionen heraufbeschworen.

Glaubst du, dass es noch besser wird oder willst du mittlerweile schon das Kriegsbeil begraben? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link