World of Warcraft: Spieler will nur durch Wildschweine Level 60 erreichen

André Linken

Weil er eine Wette verlor, muss der Streamer „Ianexplosion“ jetzt abertausende Wildschweine in World of Warcraft töten.

Das Update 7.3.5 bereitet den Release des Add-ons Battle for Azeroth vor.

World of Warcraft - Battle for Azeroth - Cinematic Trailer.

Vor kurzem hatte er leichtsinnigerweise bei Reddit versprochen, dass er sich mit einem neu erstellten Charakter nur durch das Töten von Wildschweinen auf Level 60 hochkämpfen wird, sollte das Update 7.3.5 tatsächlich noch in dieser Woche erscheinen. Ganz offensichtlich rechnete er nicht damit, dass dies wirklich geschehen würde. Doch der besagte Patch steht seit heute (beziehungsweise gestern Abend in Nordamerika) tatsächlich schon auf den Live-Servern bereit.

1-60 Killing only boars! LIVE TO WIN von ianxplosion auf www.twitch.tv ansehen

Hier World of Warcraft: Legion online kaufen *

Da „Ianexplosion“ jedoch zu seinem Wort stehen wollte, machte er sich leicht zähneknirschend daran, sein Versprechen einzulösen. Er erstellte sich einen neuen Zwergenkrieger und begann damit, sich ausschließlich durch das Töten von Wildschweinen im Level nach oben zu kämpfen. Möglich macht das eine mit dem Update 7.3.5 eingeführte Zonenskalierung, so dass auch anfangs leichte Kreaturen für längere Zeit Erfahrungspunkte gewähren. Nach einem 12 Stunden langen Stream war er immerhin schon bei Level 17 angelangt – es ist noch ein weiter Weg.

War früher in World of Warcraft wirklich alles besser?

Bilderstrecke starten
6 Bilder
World of Warcraft: Früher war auch nicht alles besser.

World of Warcraft: Gruppe stellt neuen Weltrekord auf

Seinen Ursprung hat diese Idee übrigens in einer Episode der bekannten TV-Serie South Park. In der Folge „Make Love, Not Warcraft“ hatten Stan, Cartman & Co. zahlreiche Tage damit verbracht, Wildschweine in World of Warcraft zu töten, um auf diese Weise geschützt vor PvP-Angriffen eines Spielers im Level aufsteigen zu können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link