Yakuza 2: Remake für die PlayStation 4 geleakt

Alexander Gehlsdorf

Auch der zweite Teil der japanischen Open-World-Reihe soll ein Remake bekommen.

Yakuza Kiwami - E3 2017 Trailer.
Nächste Woche erscheint mit Yakuza Kiwami ein heiß erwartetes Remake des ersten Serienteils aus dem Jahr 2005. Ein Leak verrät jetzt, dass auch der zweite Serienteil aus dem Jahr 2006 mit der aktuellen Grafik-Engine der Serie neu veröffentlicht werden soll.

Hier kannst du Yakuza Kiwami vorbestellen *

Wie aus einem NeoGAF-Thread hervorgeht, befand sich das besagte Remake kurzzeitig im taiwanischen PSN-Store. Als Release-Datum wurde der 7. Dezember 2017 angegeben. Inzwischen ist der Eintrag jedoch wieder verschwunden.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
10 Spiele, die keine Open-World gebraucht hätten.

Ob es sich bei dem angegeben Datum tatsächlich um den Release-Termin oder nur einen Platzhalter handelt, ist unklar. Selbst wenn das Spiel wirklich bereits Ende des Jahres erscheint, dann voraussichtlich nur auf dem asiatischen Markt. Auch Yakuza Kiwami ist dort bereits seit Januar 2016 erhältlich und erscheint erst jetzt auch im Westen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung