Yo-Kai Watch: Nintendo bringt Kult-Reihe in den Westen

Annika Schumann 2

Hierzulande recht unbekannt, doch in Japan ein großer Hit: Yo-Kai Watch. Nintendo wird die erfolgreiche Reihe nun auch in den Westen bringen.

Yo-Kai Watch: Nintendo bringt Kult-Reihe in den Westen

Das erste Yo-Kai Watch-Spiel wurde 2013 für den Nintendo 3DS veröffentlicht und hat mehr als 500.000 Exemplare verkaufen können. Der Nachfolger erschien ein Jahr später, wie bei Pokémon, in zwei Editionen und verschiffte 3 Millionen Spiele. Dadurch wurde es zum bestverkauften Spiel 2014 in Japan. Der dritte Teil ist bereits in Arbeit, doch vorher wird Nintendo voraussichtlich Yo-Kai Watch auch in den Westen bringen.

Hiesige Spieler müssen allerdings noch bis 2016 warten, um den potenziellen Hit für den Nintendo 3DS kaufen zu können. In Yo-Kai Watch spielt ihr einen Jungen oder ein Mädchen (je nachdem wofür ihr euch entscheidet) und findet eine mysteriöse Uhr. Diese erlaubt es euch, sogenannte Yo-Kai zu sehen, die damit gefangen und später gerufen werden können, um gegen andere Yo-Kai zu kämpfen. Yo-Kai Watch wird von Level-5 entwickelt, die vor allem durch Ni No Kuni und die Professor Layton-Reihe bekannt geworden sind. Sobald es ein konkretes Release-Datum gibt, berichten wir darüber.

Yo-kai Watch Story Trailer.

Quelle: Eurogamer

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung