Manchmal haben auch schlechte Nachrichten etwas Gutes: Komponist Tomoya Tomita, bekannt für Yoshi's Woolly World, Wario Land: The Shake Dimension sowie Kirby und das magische Garn, verlässt Entwickler Good Feel. Doch dafür kannst Du Dir seine Musik jetzt gratis online anhören.

 

Yoshi's Woolly World

Facts 
Yoshi's Woolly World
Poochy & Yoshi's Woolly World – Niedlicher „Hol den Ball“-Trailer

Tomoya Tomita ist nicht irgendein japanischer Komponist. Für Konami hatte er in den 90er Jahren bereits an der Musik zu SNES-Klassikern wie Pop'n TwinBee, Ganbare Goemon, Animaniacs und International Superstar Soccer Deluxe mitgewirkt. Später wechselte er zum japanischen Entwickler Good Feel, der eng mit Nintendo zusammenarbeitet. In dieser Zeit komponierte er unter anderem den Soundtrack zu den beiden Wii-Spielen Wario Land: The Shake Dimension und Kirby und das magische Garn, sowie auch die Musik zum im letzten Jahr veröffentlichten Jump'n'Run-Meisterwerk Yoshi's Woolly World.

Jetzt hat Tomita das Studio verlassen und ist als Freelancer auf der Suche nach neuen Herausforderungen – vergleichbar mit Austin Wintory (Journey, Assassin's Creed: Syndicate) oder Grant Kirkhope (Banjo-Kazooie, Civilization: Beyond Earth). Tomita ist bekannt für seine eingängigen und fröhlichen Melodien und wir hoffen, er bleibt uns erhalten. Um für sein Können zu werben, hat er die Musik zu seinen wichtigsten Werken auf seinem YouTube-Kanal zur Verfügung gestellt:

Remastered Yoshi's Woolly World – Welcome to Yoshi's Woolly World

Quelle: Gaming Reinvented

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.