Zombi hat einige Unterschiede zu ZombiU, welches bereits 2012 als Exklusivtitel für NintendosWiiU-Konsole erschien. Jetzt gibt es das Spiel unter dem Namen Zombi auch für PC und Playstation 4 und wir präsentieren euch im folgenden Artikel die Unterschiede zwischen den beiden Versionen.

 

ZombiU

Facts 
ZombiU
Zombi

Zombi ohne U ist die PC- und Playstation-4-Umsetzung von Ubisofts Zombie-Survival-Spiel für Nintendos WiiU. Dort kam das Spiel recht gut an, hatte aber nur geringen Erfolg und wurde nicht mehr fortgesetzt. Zombi spielt wie das Original in London, wo die große Zombie-Pest ausgebrochen ist. Euer Held muss überleben und wer stirbt, bleibt für immer tot und muss als neuer Überlebender seinem alten – mittlerweile zum Zombie mutierten – Ich erst die Ausrüstung aus den muffigen Zombie-Pfoten reißen.

Zombi: Unterschiede zu ZombiU – Kein Gamepad, kein Multiplayer!

An der Story und dem grundlegenden Gameplay hat sich also nix geändert. Allerdings macht das fehlende Game-Touchpad der WiiU auf PC und Playstation 4 einige Änderungen an der Spielmechanik nötig. Beispielsweise musstet ihr im Original den Blick vom Bildschirm abwenden, um auf die Karte zu gucken oder im Inventar zu kramen, denn diese waren ja auf dem Pad in eurer Hand abgebildet. In der Zeit konnte euch also jederzeit unbemerkt ein Zombie angrapschen.

In Zombi ist dies nicht mehr möglich, da ihr kein solches Pad habt. Dafür wird die Karte oder das Inventar groß eingeblendet, so dass ihr nach wie vor nicht wisst, was gerade in der Dunkelheit an euch heranschlürft. Also ändert sich im Grunde nix. Nur der Mehrspieler-Modus, in dem die Spieler per Pad Zombies im Weg der Mitspieler platzieren konnten, wurde ersatzlos gestrichen.

Mehr aufs Maul und bessere Grafik!

Also kein Multiplayer-Modus in Zombi! Dafür haben sich die Entwickler mehr auf die Einzelspieler-Kampagne konzentriert, die zwar immer noch identisch wie in ZombiU stattfindet, aber dafür mit mehr Waffen auskommt. Und zwar Nahkampfwaffen, denn neben dem coolen Cricket-Schläger gibt's jetzt noch eine Schaufel mit extra Reichweite und einen Baseball-Schläger mit Nägeln drin für extra Krit-Chance!

Weiterhin könnt ihr nun mit eurer Taschenlampe einen weitwinkligen Lichtstrahl erzeugen, der aber die raren Batterien noch weiter auslaugt. In Punkto Grafik wurde das gut drei Jahre alte Spiel auch etwas aufgebohrt. Ihr habt ein größeres Blickfeld und verbesserte Texturen, Lichteffekte und sogar mehr Blut und Gekröse, wenn ihr einen Zombie zerlegt!

Alle Unterschiede zwischen ZombiU und Zombi auf einen Blick:

  • Kein Multiplayer-Modus
  • Kein Touchpad mehr, dafür Inventar und Karte im Bildschirm
  • Mehr Nahkampf-Waffen
  • Alternativer Taschenlampenmodus
  • Weiteres Blickfeld
  • Verbesserte Texturen, Licht- und Blut-Effekte

Quiz: Welchem Spiele-Charakter gehört diese Waffe?