1 von 10 © GIGA (iPad Pro) und Kizuku Kitada (faltbares iPad)

Die Formensprache eines iPads drängt sich nie auf, denn das Produktdesign dient eben nicht einer kurzfristigen Hatz nach Aufmerksamkeit, sondern folgt vielmehr dem klassischen Leitsatz „Form follows function.“ Zentraler Mittelpunkt war, ist und wird auch in Zukunft der Bildschirm sein. Insofern verwundert es nicht, dass Apple das Design des iPads fast immer nur dann anpasste, wenn es die Technologie des Displays auch vorgab.

Meilensteine des iPad-Designs: Rück- und Ausblick auf Apples Tablet

Spannend ist es, diese Entwicklungsgesichte nachvollziehen zu können. Dazu gibt’s jetzt Gelegenheit. Wir präsentieren die Design-Meilensteine des iPads – gestern, heute und morgen …