Wer auf der Suche nach einem neuen High-End-Tablet ist und dabei möglichst den Geldbeutel schonen möchte, kann sich schon mal das Acer Iconia Tab A510 als Kandidat notieren. Ein Tegra 3 Quad-Core-Gerät mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich für nur 399 Euro – das sind Fakten, die sicher jeder gerne hört.

 

Acer Iconia Tab A510

Facts 
Acer Iconia Tab A510

Dazu gibt's dann den obligatorischen 1 GB an RAM, 32 GB internen Speicher und einen besonders kräftigen 9800 mAh Akku, damit dem Teil nicht allzu schnell die Puste aus geht. Der Amazon-Preis des Acer A510 von unter 400 Euro schlägt auch das billigste Angebot des Apple-Konkurrenten iPad 3 mit 16 GB internem Speicher. Dafür hat das A510 jedoch besonders beim Display ein paar Federn lassen müssen. Auf der 10 Zoll-Diagonale finden sich nur 1280x800 Bildpunkte.

Das ist deutlich weniger als bei der iOS-Fraktion. Ansonsten gibt's aber freilich wenig zu meckern. Als Schnittstellen hat man WLAN, microHDMI und microUSB. Bilder werden mit der rückseitigen 5 Megapixel-Kamera aufgenommen. Man wird das Gerät übrigens auch mit 16 GB oder 64 GB erwerben können. Die 32 GB-Variante war bei Amazon bis vor kurzem noch auf den 21. April datiert. Mittlerweile wurde dieser Termin aber wieder entfernt.

Acer Iconia Tab A510 32 GB in Silber vorbestellen | Acer Iconia Tab A510 32 GB in Schwarz vorbestellen

via netbooknews.de