Amazon Fire Tablet: Play Store und Google Apps einfach installieren

Niclas Heike
Amazon Fire Tablet: Play Store und Google Apps einfach installieren

Mit dem Amazon Fire Tablet hat Amazon ein Einsteiger-Tablet mit gewissen Einschränkungen im Programm. Die Fire OS genannte Android-Version auf dem Tablet ist eingeschränkt in dem Sinne, dass sich viele Applikationen nicht installieren lassen – allen voran der Google Play Store, mit dem weitere Apps herunter geladen werden können. Nun gibt es von XDA-Developers ein 50 MB Skript für Windows, mit dem das Amazon Fire Tablet um den Play Store und andere Google Apps erweitert werden kann.

Google Play Store auf dem Amazon Fire Tablet

Für den Preis von gerade mal 59,59 Euro bekommen Kunden zwar ein nutzbares Tablet, müssen sich aber mit dem proprietärer Android-Fork Fire OS von Amazon begnügen. Neben eingeblendeter Werbung stört die meisten Kunden, dass der Google Play Store nicht auf dem Gerät verfügbar ist. Wohlgemerkt handelt es sich hierbei nicht um Probleme in Sachen Kompatibilität, sondern um eine künstlich herbeigeführte Einschränkung. Diese lässt sich aber vergleichsweise einfach umgehen, wie die XDA-Developers vor wenigen Tagen bewiesen haben. Lediglich eine ca. 50 MB große ZIP-Datei muss heruntergeladen und die darin enthaltene BAT-Datei ausgeführt werden. Schon ist der Google Play Store auf dem Amazon Fire Tablet und kann ohne Einschränkung genutzt werden. Weitere Apps wie Gmail, YouTube etc. können anschließend wie bei jedem anderen Android-Gerät heruntergeladen und genutzt werden. Im folgenden Video gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie das günstige Tablet von Amazon um den Play Store erweitert werden kann. Unter dem Video haben wir die Schritte nochmal für euch zusammen gefasst:


(Link zum YouTube-Video)

  1. In den Amazon Fire Tablet Einstellungen die Entwickleroptionen aktivieren. Dies geschieht durch mehrmaliges Tippen auf die Seriennummer.
  2. In den Entwickleroptionen unter Debugging „Enable ADB“ auswählen
  3. Das Amazon Fire Tablet via USB mit dem Rechner verbinden
  4. Das auf XDA-Developers bereitgestellte ZIP-Paket herunterladen und entpacken
  5. Die Datei 1-install-Play-Store.bat mit Admin-Rechten ausführen. Der Play Store wird anschließend automatisch auf dem Amazon Fire Tablet installiert
  6. Das Tablet neu starten.

Nach dem Neustart ist der Google Play Store auf dem Amazon Fire Tablet installiert und kann wie bei jeder anderen Android-Version genutzt werden. Der Installation von weiteren Apps steht damit nichts mehr im Wege. Die Debugging-Funktionen (Schritt 2) können nach dem Ausführen von 1-install-Play-Store.bat wieder ausgeschaltet werden.

Was haltet ihr von dem Skript für das Amazon Fire Tablet?

via: GIGA

* gesponsorter Link