Amazon Fire Kids Edition: Kindgerechtes Tablet-Paket vorgestellt, im Hands-On-Video

Oliver Janko 4

Amazon hat mit dem Fire Kids Edition ein Tablet-Paket geschnürt, das sich sowohl in puncto Hard- als auch Software speziell an Kinder richtet. Wir haben alle Infos und ein Hands-On-Video für euch.

Amazon Fire Kids Edition - Hands-On.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Amazon Fire Kids Edition bei Amazon bestellen *

Wenn der Markt gesättigt ist, gilt es, neue Kundengruppen ins Auge zu fassen. Amazon macht das und bringt zum zweiten Mal ein Tablet – beziehungsweise ein Tablet-Paket – das speziell an die Bedürfnisse von Kindern angepasst ist. Das ist bereits an der Optik zu erkennen: Das Tablet wurde in ein zusätzliches Gehäuse gesteckt, das nicht nur besten Schutz garantieren soll, sondern dank zweier knalliger Farben auch speziell die Kleinen ansprechen dürfte. Zur Auswahl stehen eine blaue und eine rosa Version, sicher gedacht für Jungs und Mädchen – schade, dass es keine Varianten abseits gängiger Geschlechterklischees gibt.

Unter der Haube bleibt indes alles gleich gegenüber der „erwachsenen“ Variante — die Kids Edition ist ebenso ausgestattet wie das ebenfalls heute präsentierte, herkömmliche Amazon Fire: Quad Core-CPU, 7-Zoll-Display, 1 GB RAM, 8 GB erweiterbarer interner Speicher. Die Software wurde allerdings etwas erweitert: Der Browser ist kindersicher, die Nutzung kann zudem jederzeit von den Eltern eingeschränkt werden. Zugelassene Webseiten lassen sich durch die Erziehungsberechtigten verwalten, zudem überwacht im Hintergrund ein Amazon-Expertenteam das Angebot.

Amazon Fire Kids Edition: Die technischen Daten im Überblick

Betriebssystem Android / Fire OS
Display 7,0 Zoll IPS (1.024 x 600) (170 ppi)
Prozessor Quad Core mit 1,3 GHz
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 8 GB (per micro SD-Slot erweiterbar um bis zu 128 GB)
Kamera 2 MP rückseitig, VGA an der Vorderseite
Akkulaufzeit bis zu 7 Stunden
Konnektivität Bluetooth 4.0, WiFi n, GPS
Abmessungen/Gewicht 219 x 138 x 25,5 Millimeter / 405 Gramm
Zusatzfeatures kindgerechte Hülle, 2 Jahre Sorglos-Garantie, FreeTime Unlimited (1 Jahr)

Kindersichere Extras

Ebenfalls praktisch: Dank der FreeTime Unlimited-Zugehörigkeit, dahinter versteckt sich quasi eine All-In-One-Mitgliedschaft bei Amazon, haben die Kinder ein Jahr lang hunderprozentig kostenlosen Zugriff auf zahlreiche Bücher, Spiele und Serien. Damit müssen die Eltern keine Sorgen haben, auf etwaigen Zusatzkosten sitzen zu bleiben – das komplette zur Verfügung stehende Angebot ist im Kaufpreis inbegriffen. Und dank des Rundum-Sorglos-Pakets, wie Amazon die hauseigene Versicherung so eloquent tauft, wird das Gerät im Falle eines Defekts zwei Jahre lang hundertprozentig ausgetauscht – egal, was die Kleinen damit angestellt haben.

Bestellt werden kann das Tablet ab sofort, ausgeliefert wird es ab dem 30. September. Der Preis liegt bei 119,99 Euro.

Amazon Fire Kids Edition bei Amazon bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Honor View 20 im Hands-On-Video: Randloses Smartphone mit Loch im Display

    Honor View 20 im Hands-On-Video: Randloses Smartphone mit Loch im Display

    Mit dem Honor View 20 wurde heute ein neues Android-Smartphone vorgestellt, das mit einem fast randlosen Design und mit einem „Punch Hole“-Display nach Deutschland kommt. Optisch fällt das View 20 aber nicht nur beim Display auf, sondern auch mit einem ganz besonderen Lichtspiel auf der Rückseite. Wir haben uns das Smartphone im Hands-On-Video angeschaut und verraten euch, wo die Vor- und Nachteile des Honor View...
    Peter Hryciuk
  • Moto G7: Das leistet die neue G-Serie – und das wird sie kosten

    Moto G7: Das leistet die neue G-Serie – und das wird sie kosten

    Gleich vier neue Moto-Smartphones kommen auf uns zu: In einem Monat gibt es Nachschub für Fans der G-Serie. Jetzt sind viele Details zur Ausstattung ans Licht gekommen – und auch zum Preis der Mittelklasse-Handys gibt es Neuigkeiten Was bieten Moto G7, G7 Plus, G7 Play und G7 Power?
    Simon Stich
  • Ist das Huawei P Smart (2019) wasserdicht? Alle Infos

    Ist das Huawei P Smart (2019) wasserdicht? Alle Infos

    Das Huawei P Smart (2019) ist der Nachfolger des gleichnamigen Mittelklasse-Smartphones aus dem Jahr 2018. Der Vorgänger war nicht gegen Wasser geschützt. Wir klären, ob das Huawei P Smart (2019) wasserdicht ist.
    Robert Kägler
* gesponsorter Link