Leak bestätigt Existenz des iPad Pro mit 10,5-Zoll-Display

Philipp Gombert 2

In wenigen Wochen soll Apple aktualisierte iPads vorstellen. Zuletzt kursierten Gerüchte um ein neues 10,5-Zoll-Tablet mit dünneren Displayrändern — jetzt bestätigt ein Leak die Spekulationen.

Leak bestätigt Existenz des iPad Pro mit 10,5-Zoll-Display

Mit der kommenden iPad-Generation wird Apple keine allzu großen Änderungen an den bestehenden Tablets vornehmen. Auf eine Überraschung dürfen wir uns jedoch freuen: Angeblich wird das Unternehmen ein neues iPad Pro mit 10,5-Zoll-Display vorstellen. Und während diese Annahme bisher lediglich auf Spekulationen beruhte, bestätigt ein neuer Leak die Existenz des besagten Geräts.

Der Twitter-Nutzer „Marc Alonso“ gibt an, Dateien zu einem Case für das neue 10,5-Zoll-iPad-Pro erhalten zu haben, die wiederum von einem spanischen Zubehörhersteller stammen. Zugehörige Maße oder Produktbilder gebe es jedoch noch nicht. Aufgrund dünnerer Displayränder wird das neue Tablet angeblich nicht größer als das aktuelle iPad Pro mit 9,7-Zoll-Display. Letzteres könnte damit aus dem Produktkatalog gestrichen werden.

Auch interessant: Gerüchtezusammenfassung iPads 2017

iPad Pro bei Apple kaufen *

Weitere Aktualisierungen

Im Rahmen des bevorstehenden iPad-Events soll außerdem das große 12,9-Zoll-Tablet aktualisiert werden. Änderungen am Design sind unwahrscheinlich, vielmehr hat Apple an den Innereien gearbeitet. Demnach soll das größte iPad der Reihe neben einer aufgebohrten Version des A10-Prozessors aus dem iPhone 7 eine bessere Kamera spendiert bekommen. Auch dem 7,9-Zoll-iPad steht ein Update und damit die Aufnahme in die Pro-Riege bevor. Heißt: Stereolautsprecher, Pencil-Unterstützung und Smart-Keyboard-Connector für das kleinste Modell der Reihe.

iPad Pro 9,7 Zoll im Test.

Event am 4. April?

Das zugehörige Event könnte noch im März stattfinden, alternativ kursiert der 4. April als Release-Termin. Grund für diese Annahme ist die eingeschränkte Verfügbarkeit des iPad Pro mit 12,9 Zoll: Im Apple Store ist das Tablet erst innerhalb von 2-3 Wochen erhältlich. Kunden, die das iPad persönlich in einem Store abholen möchten, werden ohne Ausnahme auf ein Datum verwiesen: den 4. April.

Quelle: Twitter via Phone Arena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link