Asus Transformer Book T100 Chi für ab 499€ vorbestellbar (Video)

Peter Hryciuk

Das während der CES 2015 vorgestellt Asus Transformer Book T100 Chi ist nun bei ersten Händlern in Deutschland gelistet und wird dort zu deutlich höheren Preisen angeboten, als auf der Messe angegeben. Das Modell mit nur 32 GB internem Speicher kostet stolze 499€ (Link zum Angebot). Für die Version mit 64 GB internem Speicher werden satte 549€ (Link zum Angebot) fällig. Trotz des mitgelieferten Tastatur-Docks fragt man sich doch trotzdem, wer so ein Gerät mit Intel ATOM-Prozessor zu den Preisen kaufen sollte. Bei der Präsentation hieß es noch 399 Dollar, was auch schon grenzwertig erschien. Die Auslieferung soll in 1-2 Wochen beginnen. Das Asus Transformer Book T90 Chi und T300 Chi sind noch nicht aufgetaucht.

Asus Transformer Book T100 Chi kostet ab 499€

Insgesamt ist das Asus Transformer Book T100 Chi durchaus ein sehr interessantes Windows 8.1 Tablet, welches viele Kritikpunkte des normalen T100 ausräumt. Da wären das deutlich hochwertigere Design aus Aluminium und das neue IPS-Display mit 10,1 Zoll und einer höheren Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Zudem wurde ein Digitizer verbaut, mit dem handschriftliche Eingaben deutlich einfacher umzusetzen sind. Den Stylus muss man sich aber noch zusätzlich kaufen, was auch wieder Kosten verursacht.

Trotzdem handelt es sich beim Asus Transformer Book T100 Chi nur um ein Intel ATOM Tablet mit dem Z3775 Quad-Core-Prozessor. Die Performance dürfte zwar gut sein, zu umfangreiche Arbeiten sind damit aber auch nicht möglich. Vermutlich galten die 399 Dollar für das Modell mit 1 GB RAM, denn das deutsche Modell kommt direkt mit 2 GB. Der Speicher liegt bei der günstigsten Version bei 32 GB und lässt sich natürlich erweitern. Trotzdem ist das etwas wenig, wenn man den hohen Preis bedenkt. Zudem handelt es sich natürlich um die WiFi-Versionen.

Zum Lieferumfang des Asus Transformer Book T100 Chi gehört auch ein Tastatur-Dock. Dieses wird aber nicht fest mit dem Tablet verbunden, sondern nur per Bluetooth gekoppelt. Man muss es also zusätzlich aufladen über einen eigenen Anschluss und sollte dies auch nicht vergessen, sonst lässt sich die Tastatur nicht nutzen. Das Tablet allein wiegt 570 Gramm, während das Tastatur-Dock zusätzlich 510 Gramm auf die Waage bringt. Zusammen kommt man so auf 1080 Gramm, was bei der Größe noch ok ist.

Alle weiteren Details und einen ersten Eindruck vom Asus Transformer Book T100 Chi erhaltet ihr im nachfolgenden Video.

(Link zum YouTube-Video)

Würdet ihr euch das Asus Transformer Book T100 Chi für den Preis kaufen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung