ASUS Transformer Prime: Release schon am 28. November? [UPDATE#2: Doch erst am 9. Dezember]

Frank Ritter 13

Wirklich klar ist derzeit nicht, wann das ASUS Transformer Prime herauskommt. Einerseits ist die Produktseite jetzt online, Nvidia hat bereits ein Video von Ice Cream Sandwich auf dem Transformer Prime gepostet, andererseits wurde ein Event für nächste Woche in London abgesagt. Einerseits gibt es mittlerweile Vorbestellmöglichkeiten in allen wichtigen Onlineshops, andererseits schweigen sich Co. über einen genauen Liefertermin aus. Ein Indiz kommt jetzt aus den USA: Der Spieleversender Gamestop gibt den 28.11. als Releasedatum an.

[Update #2]Tja, das wäre ja auch zu schön gewesen: Es scheint, als hätte sich bei Gamestop hinsichtlich des Release-Datums am 28. November doch nur der Fehlerteufel eingeschlichen: Inzwischen wurde der Termin für alle Bundles des ASUS Transformer Prime beim Spiele-Versandhandel auf den 9. Dezember korrigiert. Naja, das ist immerhin noch in diesem Jahr … [/Update via droidgamers.com]

Auf Gamestop.com ist das Transformer Prime bereits in verschiedenen Varianten vorbestellbar - eine davon beinhaltet ein Gamepad und mehrere berreits vorinstallierte Spiele. Alle Varianten haben jedoch eines gemein: Als „Release date“ ist der 28. November angegeben. Das wäre bereits der Montag nächster Woche.

asus transformer prime

Ob dieser Termin Hand und Fuß hat, können wir aus der Ferne nicht beantworten, allerdings ist Gamestop ein großer Händler, der sich ein solches Datum vermutlich nicht einfach ausdenkt. Daran anschließend stellt sich die Frage, ob der europäische Termin mit dem US-amerikanischen korrespondiert. Bevor ihr jetzt also vor Freude eure Zylinder und Melonen in die Luft werft, ein Wort der Warnung: Freut euch nicht zu früh, der Termin ist als Best-Case-Szenario zu verstehen.

Gamestop.com [via XDA-Developers]

(Danke an unseren Leser Braincrack für den Tipp!)

[UPDATE:] Ein weiteres Indiz für ein baldiges Release gibt es beim Händler Cyberport: Im Fragen-Antworten-Bereich antwortet ein Mitarbeiter auf die Frage, ob das Transformer Prime noch dieses Jahr ausgeliefert würde, relativ einsilbig mit „Ja“. Kein „wahrscheinlich“, kein „möglicherweise“, kein „voraussichtlich“. Einfach „Ja“.

ASUS Eee Pad Transformer Prime bei Amazon.de für 599 Euro vorbestellen:


ASUS Eee Pad Transformer Prime bei notebooksbilliger.de für 599 Euro vorbestellen:


ASUS Eee Pad Transformer Prime bei Cyberport für 599 Euro vorbestellen:

32 GB inklusive Dock
64 GB

Frank Ritter
Frank Ritter, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung