Asus VivoTab Note 8 in England bereits verfügbar

Peter Hryciuk
Asus VivoTab Note 8 in England bereits verfügbar

In England ist das auf der CES 2014 vorgestellte Asus VivoTab Note 8 mit Wacom-Digitizer anscheinend schon bei ersten Händlern auf Lager, das haben uns einige unserer Leser mitgeteilt. Bisher hat sich Asus noch nicht konkret dazu geäußert, ab wann das 8 Zoll große Windows 8.1 Tablet auch in Deutschland in den Handel kommt. Der Preis wird mit 299€ vermutet.

Besucht man aktuell die Preissuchmaschine Skinflint auf der Suche nach dem Asus VivoTab Note 8, dann bekommt man gleich mehrere Händler angezeigt, die das neue Tablet bereits auf Lager haben sollen. Schon vor einigen Tagen haben wir erste Kommentare dazu erhalten, doch die Verfügbarkeit bei einem anderen Preisvergleich war schnell wieder weg. Wir können natürlich nicht mit Sicherheit sagen, ob die Händler das Tablet wirklich auf Lager haben, da große Anbieter wie Amazon.co.uk () auch noch keine Termine angeben bzw. Geräte lagern. Trotzdem könnte es ein Hinweis darauf sein, dass wir nicht mehr all zu lange auf das doch sehr interessante Tablet warten müssen.

Das Asus VivoTab Note 8 ist deswegen so interessant für viele Nutzer, da es auch einen Digitizer besitzt, wie schon das Dell Venue 8 Pro, dort aber einer von Wacom verbaut wird. Der Stylus wird dabei mitgeliefert, er benötigt keine zusätzliche Batterie und kann zudem einfach im Gehäuse versenkt werden. Dell kämpft aktuell mit enormen Problemen des Active Stylus und da ist die bewährte Wacom-Technologie eine gute Alternative.

Ansonsten bietet auch Asus beim VivoTab Note 8 ein 8 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln, es gibt den bewährten Intel Bay Trail Z3740 Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und wahlweise 32 oder 64 GB internen Speicher. Der Speicher lässt sich natürlich bequem per microSD Karte erweitern. Als Betriebssystem gibt es Windows 8.1 und auch hier ist Office 2013 in der Home & Student Version vorinstalliert. Leider gibt es keinen HDMI-Port, sonst wäre das Tablet vermutlich noch interessanter geworden. Auch eine UMTS-Version scheint nicht geplant zu sein.

Wir konnten uns das Asus VivoTab Note 8 auf der CES 2014 anschauen und haben natürlich ein erstes Hands-On Video davon angefertigt.

(Link zum YouTube-Video)

Bisher ist das Asus VivoTab Note 8 in Deutschland noch nicht gelistet. Wir halten natürlich die Augen offen und werden zeitnah berichten, wenn sich was tut. Danke für die Mails und Kommentare.

Wäre das Asus VivoTab Note 8 etwas für euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung