Google Nexus 9 ist offiziell: Video, Datenblatt und Bilder

Jan Hoffmann 10

Das Google Nexus 9 ist offiziell: Wie erwartet hat Google sein neuestes Nexus-Tablet soeben der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Das Gerät besitzt ein 8,9-Zoll großes Display und stammt aus dem Hause des taiwanischen Herstellers HTC.

Nexus 9: Das neue Nexus Tablet ist da!

Das Google Nexus 9 tritt wie nicht anders zu erwarten die Nachfolgerschaft des beliebten Nexus 7 an. Wie der Name bereits vermutem lässt, besitzt das Gerät ein 8,9-Zoll großes Display, womit es laut Google groß genug zum Arbeiten und Filmschauen und klein genug für unterwegs ist.

Unter der Haube des Nexus 9 steckt ein 2,3 GHz NVIDIA Tegra K1-Prozessor mit 64-Bit-Architektur. Außerdem gibt es 16 oder 32 GB internen Datenspeicher und einen 6.700 mAh starken Akku. Auf der Rückseite des Google-Tablets befindet sich eine 8-MP-Kamera, während vorne eine 1,6-MP-Knipse verbaut wurde.

Aufgrund der Tatsache, dass HTC für die Fertigung des Nexus 9 zuständig ist, verfügt das Google-Tablet selbstverständlich über die von den HTC One-Smartphones bekannten BoomSound-Frontlautsprecher, welche für einen eindrucksvollen und absolut störungsfreien Klang sorgen.

Nexus 9: Ausführliches Hands-On.

Nexus 9: Technische Daten

Display 8,9-Zoll IPS LCD mit 2048×1536 Pixel
Prozessor NVIDIA Tegra K1 (2,3 GHz, Dual-Core)
RAM 2 GB Arbeitsspeicher
Datenspeicher 16 / 32 GB
Kamera 8 MP (Rückseite), 1,6 MP (Vorderseite)
Akku 6.700 mAh
Betriebssystem Android Lollipop
Größe 153,68 mm x 228,25 mm x 7,95 mm
Gewicht 425 g (WLAN), 436 g (LTE)
Farbe Schwarz, Weiß, Sand

Nexus 9: Preis und Verfügbarkeit

Sowohl zum Preis als auch zur Verfügbarkeit des Nexus 9 wollte sich Google bisweilen noch nicht äußern. Auf der Produktseite des Tablets ist lediglich zu lesen, dass das Gerät „demnächst verfügbar“ sein wird. Bisher schleicht aber ein Preis von 399€ durch die Gegend.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Google Nexus 9

* gesponsorter Link