Schlechte Nachrichten für all jene, die auf die LTE-Variante des Nexus 9 warten: Auf Twitter hakte ein Nutzer beim offiziellen HTC-Account nach und erhielt die Antwort, dass diese Variante des Google-Tablets wohl erst 2015 auf den Markt kommen wird. Auch wenn die Antwort recht vage gehalten ist, sollte man das Nexus 9 LTE somit wohl vorerst besser von der Weihnachtswunschliste streichen.

 

Google Nexus 9

Facts 
Google Nexus 9

Google leistet sich im Moment ungewohnt viele Patzer – neben der ausbleibenden Verfügbarkeit des Nexus 6 in Europa trotz offizieller Ankündigung für den 5. Dezember – allerdings ohne Gewähr –, gibt es auch beim Nexus 9 (Test) Probleme. Dies betrifft nicht nur die Verarbeitung des Tablets, sondern auch die Verfügbarkeit der LTE-Variante, von der es bislang noch keine Spur gibt. Der Twitter-Nutzer @JohannBZH hakte diesbezüglich bei HTC nach und erhielt nach einigen Ausweichversuchen seitens des Herstellers schließlich die Antwort, dass man zumindest einen Launch für 2015 bestätigen könne.

Eine konkrete Absage stellt dies zwar nicht unbedingt dar, doch verringert sich damit die Wahrscheinlichkeit, dass die LTE-Version in den kommenden Tagen plötzlich doch noch kurzfristig verfügbar sein wird, erheblich. Auf Amazon wird als Release-Termin aktuell der 20. Dezember genannt, darauf verlassen sollte man sich angesichts der neuen Informationen jedoch nicht. HTC selbst kann offenbar auch keine konkreten Aussagen zum Release geben, was angesichts des bereits laufenden Weihnachtsgeschäfts alles andere als von Vorteil ist.

Was der genaue Grund für die Verzögerungen bei der LTE-Variante des Nexus 9 ist, lässt sich nur erahnen. Es ist beispielsweise denkbar, dass durch das verbaute LTE-Modul an sich Hürden bei der Software-Entwicklung oder Unstimmigkeiten mit den Netzanbietern überwunden werden müssen. Wir erinnern uns: Das Nexus 7 (2012) mit 3G-Funkmodul wie das 2013er Modell mit LTE warten immer noch auf ihre Lollipop-Updates – weder Factory Images noch OTA-Dateien sind verfügbar.

Wartet ihr noch auf die LTE-Variante des Nexus 9 oder greift ihr anderweitig zu? Wir freuen uns auf eure Wortmeldungen in den Kommentaren.

Quelle: HTC @Twitter [via SmartDroid]

► Nexus 9 WLAN (16 GB) bei Amazon bestellen
► Nexus 9 WLAN (32 GB) bei Amazon bestellen
► Nexus 9 LTE (32 GB) bei Amazon bestellen