Huawei MediaPad M1 8.0: Schickes Multimedia-Tablet im Hands-On-Video [MWC 2014]

Lukas Funk 3

Huawei hat auf dem MWC in Barcelona zwei neue Tablets vorgestellt, darunter das MediaPa M1 8.0. Der Achtzoller, der im Multimediabereich punkten will, überzeugt mit schickem Design in Anlehnung an das HTC One und eine extrem flache Bauweise. Außerdem mit an Bord: LTE Cat. 4 mit theoretischen Übertragungsraten von 150 MBit/s für den Medienkonsum unterwegs. Wir betrachten das Tablet in einem ersten Hands-On.

Huawei MediaPad M1 8.0: Schickes Multimedia-Tablet im Hands-On-Video [MWC 2014]

Wenn Bilder mehr als tausend Worte sagen, was sagen dann wohl Videos? Hier zunächst unser Hands-On:

Trotz seiner Ausrichtung auf den Mittelklassemarkt bietet das Huawei MediaPad M1 8.0 einige Features, die auch Tablets der Oberklasse häufig schmerzlich vermissen lassen: Da wären zuvorderst die Stereo-Lautsprecher, die optimal an der Vorderseite platziert sind. Beim Betrachten von Filmen oder bei Games ist so für besten Klang gesorgt. Ebenfalls vorbildlich ist die Materialwahl: Neben Polycarbonat verleihen Elemente aus Aluminium ein hochwertiges Gesamtbild — von welchem anderen Hersteller dieses kopiert inspiriert ist, sollte offensichtlich sein.

Wirkliche Mittelklasse dagegen ist der HiSilicon-Prozessor, dessen vier Kerne mit 1,6 GHz takten und von 2 GB RAM unterstützt werden. Die Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln sowie das verwendete Android 4.2 Jelly Bean entsprechen nicht mehr der Höhe der Zeit. Weiterhin mit an Bord sind LTE Cat. 4 und ein 4.800 mAh starker Akku, sodass für Unterhaltung unterwegs gesorgt ist.

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Barcelona findet ihr auf unserer Sonderseite zum MWC 2014.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zum MWC verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link