1 von 8

Zunächst könnte man natürlich das Altgerät fröhlich in der Familie weiterreichen. Oma freut sich mit Sicherheit auch noch über ein iPad der ersten Generation und die Leibeserben sind mit einem älteren iPad 2 bestens bedient. Für uns aber viel zu langweilig. Mit den folgenden „Mods“ bekommt man dagegen schon fast Lust, sich nur deswegen noch mal ein zu holen – gibt’s übrigens schon .

Quelle jeweils: PC World via CIO

Möglichkeit 1: Schreibmaschine trifft iPad Nur ein Gag? Mitnichten. Mittels eines Kits gelingt der Anschluss einer klassischen Schreibmaschine an das iPad. Etwas unhandlicher, dafür umso lässiger als jede Bluetooth-Tastatur. Mehr Informationen: usbtypewriter.com