Bentley-Werbespot mit iPhone 5s gefilmt und auf iPad Air geschnitten (Video des Tages)

Ben Miller 7

Der neuste Werbespot des britischen Automobilhersteller Bentley wurde komplett mit iPhone 5s gefilmt und mit einem, im neuen Bentley Mulsanne verbauten, iPad Air geschnitten.

Mit einem kurzen Dokumentarfilm namens „Intelligent Details“ zeigt der britische Automobilhersteller Bentley die besondere Verbindung von Technologie, Luxus und Leistung innerhalb des rund 289.000,- Euro teuren Bentley Mulsanne. Das optionale On-Board-System „Entertainment Specification“ spielt in diesem Schwarz-Weiß-Spot eine große Rolle.

Auf Wunsch verbaut Bentley im Mulsanne zwei automatisch ausklappbare „Picknick-Tische“ mit integrierten Halterungen für iPad Air und Apple Tastatur. Das iPad ist abnehmbar und kann somit auch regulär verwendet werden. In der Halterung wird es vom Fahrzeug aufgeladen. Ein WLAN-Router an Bord sorgt für die Internetverbindung.

Der gesamte Film für den Bentley Mulsanne wurde in New York ausschließlich mit mehreren iPhone 5s gedreht und passenderweise auf einem verbauten iPad Air mit iMovie auf der Rückbank des Bentley Muslanne geschnitten.

Zum Einsatz kamen natürlich noch ein paar Helferlein im Sinne von Steadycams und Aufsteckobjektiven, die wohl mit einem ALM mCase mit dem iPhone 5s verbunden wurden. Außerdem setzte man auf die Kamera-App , über die wir bereits mehrmals berichtet haben.

Bentley - Intelligent Details - Gefilmt mit dem iPhone 5s
Bentley - Intelligent Details - Gefilmt mit dem iPhone 5s
Bentley - Intelligent Details - Gefilmt mit dem iPhone 5s
Bentley - Intelligent Details - Gefilmt mit dem iPhone 5s
FiLMiC Pro-Profi Video Kamera
Entwickler:
Preis: 16,99 €
iMovie
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung