Am Freitag wird das iPad Air erscheinen. Vorbestellen lässt sich das Gerät zwar nicht, allerdings scheinen für den Verkaufsstart genügend Geräte bereitzustehen: Kunden sollen ihr Exemplar vorab für eine Abholung im Apple Store reservieren können.

 

Apple iPad Air

Facts 
Apple iPad Air

Mac Rumors will erfahren haben, dass am Freitag genügend Exemplare des iPad Air bereitstehen werden, um dem ersten Ansturm gerecht werden zu können. Apple werde es Kunden sogar ermöglichen, ein Exemplar im Apple Store über den Browser oder die Apple-Store-App reservieren zu können - was das Unternehmen eher nicht tut, wenn ein Gerät nur in sehr geringen Stückzahlen vorhanden ist.

Ganz anders scheint es beim iPad mini mit Retina Display auszusehen: Hier hat Apple bislang noch nicht einmal einen genauen Veröffentlichungstermin genannt, bisher heißt es lediglich, dass es „Ende November“ soweit sein soll.

Im Rahmen der gestrigen Bekanntgabe des jüngsten Quartalsergebnisses erklärte Apples CEO Tim Cook lediglich, dass Apple zwar wisse, wie viele Exemplare hergestellt würden, nicht aber, ob dies der Nachfrage gerecht werden könne. Zuversicht, dass genügend Geräte bereitstehen werden, hört sich anders an.

Florian Matthey
Florian Matthey, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?