iPad: Neue "Your Verse"-Werbespots über Komponisten und Reise-Journalistin

Florian Matthey

Apple führt die iPad-Kampagne „Your Verse“ mit zwei neuen Werbespots fort. Sie erzählen die Geschichten eines Komponisten und einer Reisejournalistin, die bei ihrer Arbeit auf Apple Tablet setzen.

In „Esa-Pekka’s Verse“ erzählt Apple, wie der finnische Komponist Esa-Pekka Salonen sein iPad verwendet, um aus Melodien komplette Kompositionen zu gestalten. Das iPad hilft ihm dabei, verschiedene Instrumente auszuprobieren.

Chérie’s Verse“ widmet sich wiederum der Geschichte der gehörlosen Reise-Bloggerin Chérie King, die mit ihrem iPad zahlreiche Länder bereist, obwohl sie die jeweilige Sprache nicht spricht - und durch ihr Handicap ohnehin in Sachen Kommunikation eingeschränkt ist. Das Apple-Tablet hilft ihr dabei, Informationen zu ihrer Umgebung zu sammeln und sich mit Menschen zu unterhalten.

Die iPad-Kampagne „Your Verse“ startete zum Jahreswechsel; Apple zeigt zahlreiche Geschichten von Menschen, die ihr iPad in ungewöhnlichen Situationen verwenden.

Esa-Pekka's Verse.
Chérie's Verse.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung