Apple iPad feiert 5. Geburtstag – ein kleiner Rückblick

Jamil Osso 1

Vor genau 5 Jahren hat Apples damaliger CEO Steve Jobs das revolutionäre iPad vorgestellt. Heute feiert das Tablet seinen fünften Geburtstag.

Apple iPad feiert 5. Geburtstag – ein kleiner Rückblick

Wie schnell die Zeit vergeht. Es kommt einem vor wie gestern, als Steve Jobs mit dem iPad eine Technik-Revolution vorstellte. So etwas hatte man noch nicht gesehen: Ein Hybrid zwischen Handy bzw. iPhone und Computer bzw. Mac. Von vielen Seiten kam Kritik. Das iPad sei zu groß, zu dick und zu schwer – nur ein großer iPod touch. Außerdem könnte es nur ein Nischenprodukt sein.

Doch heute sind wir schlauer. Das iPad ist das meistverkaufte Tablet weltweit. Längst ist es ein fester Bestandteil im Alltag vieler Menschen. Insbesondere für die Arbeit, für Entertainment-Zwecke oder für den Bildungssektor – das iPad ist überall einsatzfähig.

Nachdem Apple das erste iPad veröffentlicht hat, folgte mit dem iPad 2 ein Facelifting und mit dem iPad 3 wurde endlich ein Retina-Display integriert. Das nächste große Update kam mit dem iPad Air. In der Zwischenzeit hat Apple einen kleinen Bruder des iPads vorgestellt. Das iPad mini war ebenfalls sehr erfolgreich. Mit dem iPad Pro soll nun ein neues Modell mit 12 Zoll großem Display auf den Markt kommen. Deshalb blicken wir gespannt in die Zukunft und warten voller Überraschung auf Apples nächste iPad-Generation.

Das folgende Video zeigt die Vorstellung des ersten iPads:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link