Apple präsentierte just in diesen Minuten den Nachfolger des iPad Air – folgerichtig das iPad Air 2. Noch dünner, schneller mit Touch ID und wahlweise auch in Gold erhältlich.

 

Apple iPad Air 2

Facts 
Apple iPad Air 2

Die zweite Generation des iPad Air bezeichnet Apple als das dünnste Tablet der Welt. Mit einer „Dicke“ von nur 6,1 mm übertreibt der Hersteller nicht – es ist ganze 18 Prozent schmaler als der Vorgänger. Auch das Display wurde in diesem Zusammenhang überarbeitet, es spiegelt nun 56 Prozent weniger.

display ipad air 2

iPad Air 2: Geschwindigkeitszuwachs

Im Inneren des iPad Air 2 arbeitet fortan ein neuer Apple A8X-Chip, eine spezielle Variante des iPhone 6. Unterm Strich steigert sich so die CPU-Performance um 40 Prozent, die Grafikleistung wird mehr als verdoppelt (Faktor 2,5). Dennoch schafft das iPad Air 2 noch immer eine Laufleistung von 10 Stunden. Schneller werden auch die Funkverbindungen. WLAN-ac und das aktuelle LTE mit bis zu 150 Mbit/s werden unterstützt.

Leistung ipad air 2

Bessere Kameras im iPad Air 2

Verbessert wurden ferner die Kameras. Die neue iSight-Kamera bietet beispielsweise nicht nur 8 Megapixel, sondern kann erstmals auch Slow-Mo-Videos aufzeichnen (mit bis zu 120 Bilder pro Sekunde).

touch_id_air_2

Endlich: Touch ID im iPad Air

Das iPad Air besitzt jetzt auch den Fingerandrucksensor Touch ID – eingeführt wurde die Technik ursprünglich im letzten Jahr beim iPhone 5s. Touch ID auf dem iPad kann zukünftig auch für Onlinezahlungen über Apple Play verwendet werden.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
iPhone X: Röntgenblick für den Startbildschirm zum Download

Preise und Vorbestellung des iPad Air 2

Das iPad 2 kann ab 17. Oktober (Freitag) im Apple Online Store vorbestellt werden (Lieferung in der folgenden Woche) und ist erstmals neben einer silbernen und einer „spacegrauen“ Variante auch in Gold erhältlich. Die Preise entsprechen dem Vorgänger und starten in den USA ab 499 US–Dollar – deutsche Preise reichen wir noch nach.

ipad air vorbestellen

Nachtrag (deutsche Preise): Mittlerweile sind auch die hiesigen Preise und Modellvarianten bekannt. Das iPad Air 2 gibt es mit 16 GB (489 Euro), 64 GB (589 Euro) und 128 GB (689 Euro). Die Varianten mit LTE kosten jeweils 120 Euro mehr. Um welche Uhrzeit die Vorbestellung am morgigen Freitag ist noch nicht bekannt, möglich aber, dass sich Apple an den Vorbestellstart des iPhone 6 orientiert – würde bedeuten, 9 Uhr MESZ.

iPad Air 2 bei Apple vorbestellen...

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.