Neue iPad-Kampagne: Wie das iPad den Alltag verändert

Florian Matthey 6

Wieder einmal bewirbt Apple das iPad mit einer neuen Kampagne. Die Website und der Werbespot mit dem Titel „Everything changes with iPad“ konzentrieren sich wieder einmal darauf, in wie vielen Alltagssituationen das iPad dank seiner Apps zum Einsatz kommen kann.

Auf der neuen - bisher nur auf englisch erreichbaren - WebsiteEverything changes with iPad“ erklärt Apple, dass das iPad die Art, wie man täglich Dinge erledigt, verändert. „Start ein neues Projekt, lerne eine neue Fähigkeit oder beginne mit einem neuen Hobby“. Für diese Zwecke hat Apple einige Apps zusammengestellt.

Apple erklärt, wie das iPad beim Kochen helfen kann und sich für Schüler und Studenten eignet. Auch zeigt Apple Einsatzgebiete für kleine Unternehmen. Hinzu kommen Apps fürs Reisen und für die Neugestaltung des eigenen Zuhause. All diese Einsatzgebiete zeigt auch der neue iPad-Werbespot.

https://youtube.com/devicesupport.

Schon mit der Kampagne Your Verse zeigte Apple, wie vielseitig das iPad einsetzbar ist; in eine ähnliche Richtung ging auch „Life on iPad“. Diese Kampagnen konzentrierten sich allerdings weniger auf alltägliche Einsatzgebiete; stattdessen zeigte Apple Apps für Musiker, Filmemacher und Abenteurer. Insofern geht der neue Spot doch in eine etwas andere Richtung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung