WayTools TextBlade: Kompakte Multitouch-Tastatur

Holger Eilhard 3

Tastaturen für Smartphones und Tablets gibt es in vielen Formen. Allerdings sind die meisten sehr groß und nehmen damit viel Platz in Anspruch. WayTools TextBlade ist dank der integrierten Magnete während des Transports äußerst kompakt und verwandelt sich bei Bedarf in eine reguläre Tastatur im bekannten Layout und Format.

WayTools TextBlade: Kompakte Multitouch-Tastatur

Die nur knapp 43 Gramm schwere Tastatur passt im zusammengefalteten Zustand bequem in die Jeans-Tasche. Entfaltet man die einzelnen Teile ergibt sich eine Tastatur, die via Bluetooth-LE mit iPhone oder iPad Kontakt aufnimmt. Android-Geräte mit KitKat und Lollipop sind laut WayTools ebenfalls kompatibel.

Laut dem Hersteller können die Tasten 2mm tief gedrückt werden, mehr als bei einem MacBook Pro. TextBlade ist in 8 einzelne Tastengruppen plus eine Leertaste geteilt, so dass jeder Finger die von herkömmlichen Tastaturen bekannte Position einnehmen kann. Tastenkombinationen erlauben unter anderem den Schnellzugriff auf Cursor-Steuerung und Editor-Funktionen.

Im Gehäuse der Leertaste ist der Lithium-Polymer-Akku untergebracht, der mit einer Füllung einen vollen Monat durchhalten soll. Eine 10-Minuten-Ladung am USB-Port erlaubt das Tippen für drei Tage.

Derzeit ist die Tastatur nur mit aufgedruckten US-QWERTY-Layout verfügbar. Der Preis für WayTools TextBlade beträgt 99 US-Dollar. Im Februar sollen die ersten Exemplare ausgeliefert werden. Laut dem Hersteller allerdings die ersten beiden Wochen allerdings schon ausverkauft, so dass man aktuell frühestens mit einer Lieferung Mitte März rechnen kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link