iPad mini 2: Nur per "Reservieren und Abholen" in Retail Stores erhältlich

Philipp Gombert

Ihr möchtet in den Apple Store um die Ecke gehen, um euch kurzerhand das neue iPad mini mit Retina-Display zu kaufen? Keine schlechte Idee, doch solltet ihr zuvor die neue „Reservieren und Abholen“-Option nutzen.

iPad mini 2: Nur per "Reservieren und Abholen" in Retail Stores erhältlich

Vor wenigen Stunden startete Apple recht unerwartet den Verkauf des neuen iPad mini mit Retina-Display über den Apple Online Store. Die Lieferzeiten sind mit 1-3 Geschäftstagen für das WiFi- und 5-10 Geschäftstagen für das WiFi+Cellular-Modell überraschend kurz, Retail Stores scheinen hingegen nur sehr wenige Lieferungen erhalten zu haben. Nicht nur aus diesem Grund ist es Käufern derzeit nicht möglich, ein neues iPad mini 2 kurzerhand im Apple-Geschäft um die Ecke mitzunehmen.

In Kürze wird der Konzern eine neue „Reservieren und Abholen„-Option anbieten. Hier lässt sich die Verfügbarkeit des Tablets an dem jeweiligen Standpunkt überprüfen und infolge dessen reservieren, sodass das iPad noch am gleichen Tag - vorausgesetzt es ist auf Lager - vor Ort abgeholt werden kann. Der entsprechenden Website zufolge startet die Aktion Morgen um 6:00 Uhr. In vereinzelten Apple Retail Stores sollen bereits geringe Margen des iPad mini 2 eingetroffen sein.

Quelle: MacRumors

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung