iPad mini mit Retina Display im Review - Das Fazit

Ben Miller 19

Das neue iPad mini mit Retina Display ist ein ausgezeichnetes Tablet, auch wenn Apple kleine Kompromisse eingehen musste. Das Retina Display ist gestochen scharf und klar, was die Farbe betrifft aber eben nicht so gut wie jenes des iPad Air. Das heißt aber nicht, dass es kein gutes Display ist. Touch ID wäre auch noch sehr schön gewesen.

Die Verarbeitungsqualität ist sehr gut, da gibt es nichts zu bemängeln, das App-Angebot unangefochten und man spürt einfach die Liebe zum Detail, für die Apple bekannt ist.

Apples Konkurrenz kann nur mit sehr günstigen Preisen dagegen halten. Warum sollte man sich also für ein iPad mini und gegen eine günstigere Alternative wie beispielsweise ein Google Nexus 7 entscheiden? Für den höheren Preis bekommt man das derzeit mit Abstand beste Angebot an Tablet-Apps, die derzeit größte Auswahl an Zubehör und nicht zu vergessen Support und Ansprechpartner in den zahlreichen Apple Retail Stores und Premium Resellern. Unterm Strich muss man selbst abwägen, wie viel einem dies alles Wert ist.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
15 Geschenkideen unter 10 Euro und unter 5 Euro: Darüber freuen sich Technik-Freunde.

iPad mini oder iPad Air?

Eine Frage, die mir den letzten Wochen häufig gestellt wurde - was das die neuen iPads betrifft: iPad Air oder iPad mini mit Retina Display? Eine Antwort ist schnell gegeben, gleichzeitig auch wieder nicht. Es kommt darauf an, was besser zu einem passt.

iPad Air und iPad mini mit Retina Display teilen dasselbe Design, die gleiche Hardware und die gleichen Funktionen. Das eine ist einfach kompakter als das andere.

Ist man oft unterwegs und will ein sehr portables Tablet, dann ist das iPad mini die bessere Wahl. Für Couch-Surfer und jene, die auch mit dem iPad arbeiten und vielleicht zeichnen wollen, empfiehlt sich das iPad Air.

Jedoch ist das größere iPad Air mittlerweile auch sehr dünn und leicht und das iPad mini ist ebenso schnell und performant.

Bleibt also noch der Preisunterschied zwischen iPad Air und iPad mini mit Retina Display von hierzulande 90,- Euro als Entscheidungshilfe. Für den Mehrpreis bekommt man beim iPad Air einen größeren und etwas besseren Touchscreen.

Smart Case oder Smart Cover?

Die zweithäufigste Frage im Bezug auf die neuen iPads war übrigens: Smart Cover oder Smart Case?

Wird das iPad sehr oft mobil eingesetzt, bietet das Smart Case natürlich mehr Schutz. Verwendet man das iPad primär zu Hause, dann braucht man das schöne Design nicht in einer Hülle verstecken - da reicht das Smart Cover.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung