iPad mini: Mehr als nur ein großer iPod touch

Sven Kaulfuss 39

Alle Artikel zu Apple iPad mini

  • Das iPad mini geht am schnellsten kaputt (laut Studie)

    Das iPad mini geht am schnellsten kaputt (laut Studie)

    Das Unternehmen Square Trade Europe hat es sich zur Aufgabe gemacht, die zerbrechlichsten Smartphones und Tablets ausfindig zu machen. Angeführt wird diese Liste von Apple, doch auch Samsung ist gleich mehrfach in der Top 10 vertreten.
    Kamal Nicholas 6
  • iTunes in der Cloud: Songs auf das iPhone laden

    iTunes in der Cloud: Songs auf das iPhone laden

    Ist die gewünschte Musik gerade nicht auf dem iPhone, iPod touch, oder iPad? Dank iTunes in der Cloud kannst du gekaufte Musik sowohl streamen, als auch laden, ohne das iOS-Gerät an den Rechner anschließen zu müssen. Dieses „kleine iTunes Match“ ist kostenlos. Ein Einsteigertipp:
    Sebastian Trepesch
  • iOS 7: Texte von iPhone und iPad vorlesen lassen (Tipp)

    iOS 7: Texte von iPhone und iPad vorlesen lassen (Tipp)

    Siri – der Sprachassistent von iPhone und iPad – liest uns auf Wunsch unsere Nachrichten vor, oder aber auch einen kurzen Absatz aus der Websuche. Möchten wir allerdings Text innerhalb einer App – z.B. in Safari – vorgelesen bekommen, so müssen wir nachhelfen.
    Sven Kaulfuss 3
  • iOS 7: Verstecktes Wörterbuch von iPhone & iPad erweitern (Tipp)

    iOS 7: Verstecktes Wörterbuch von iPhone & iPad erweitern (Tipp)

    Nicht jeder weiß: iPhone und iPad besitzen ein Wörterbuch – ein Nachschlagewerk, dass eine zusätzliche App zur Definitionssuche obsolet macht. Sinnvoll nutzen lässt es sich jedoch erst, wenn wir es durch eine deutsche Entsprechung (Duden) kostenlos erweitern.
    Sven Kaulfuss 7
  • iOS 7: Der versteckte Sleep-Timer von iPhone und iPad (Mini-Tipp)

    iOS 7: Der versteckte Sleep-Timer von iPhone und iPad (Mini-Tipp)

    Wer ist noch nicht vor dem Fernseher eigeschlafen? Den digitalen Nomaden passiert dies heute eher beim Musikhören oder Betrachten eines Videos auf dem iPhone oder iPad. Ein Sleep-Timer wäre da schon praktisch. Braucht es dafür eine extra App? Nein.
    Sven Kaulfuss 12
  • iStopMotion für iPad nur heute kostenlos: 9 Euro gespart

    iStopMotion für iPad nur heute kostenlos: 9 Euro gespart

    Jetzt aber beeilen: Nur noch heute bis Mitternacht, gibt es die preisgekrönte Trickfilm-App „iStopMotion für iPad“ des deutschen Entwicklerstudios Boinx kostenlos im App Store. Sonst kostet die Anwendung 8,99 Euro.
    Sven Kaulfuss 1
* Werbung