Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kindle Fire HD6 & HD7 - Spezifikationen & Funktionen der neuen Tablets

Martin Malischek

Mit den Tablets Fire HD6 und Fire HD7 präsentiert der Versandhändler Amazon zwei neue Tablets, die sich im unteren Preissegment ansiedeln. Sie sind in zahlreichen Ausführungen sowie Farben erhältlich.

Bei Amazon geht es im September Schlag auf Schlag: Nach der Implementierung von Amazon Prime Instant Video in die Android-App und der Vorstellung des Amazon Fire TV sowie des Fire Phones in Deutschland, wurden vier weitere, neue Geräte der Fire- sowie Kindle-Reihe von Amazon vorgestellt.

Für Lesefreunde, die auf ein E-Ink-Display schwören, sind sicherlich das neue Kindle Voyage sowie Kindle interessant, Gaming- und Multimedia-Fans sollten mit dem Fire HD6, HD7 sowie dem leistungsstärkeren HDX 8.9 auf ihre Kosten kommen.

Kindle Fire HD6 und HD7: Die Spezifikationen

kindle-fire-hd-6-7

Fire HD 6 bei AmazonFire HD 7 bei Amazon

Die Spezifikationen des Fire HD6 und HD7 sind, bis auf die Bildschirmgröße, identisch. Beide setzen auf eine 720p-Auflösung und sind mit einem Quad Core-Prozessor sowie dem hauseigenem Fire OS ausgestattet, eine stark von Amazon angepasste Android-Distribution.

Bildschirmgröße und Auflösung6 (HD6) oder 7 Zoll (HD7) mit 1280 x 800 Pixeln
Quad Core-Prozessorbis zu 1,5 GHz je Kern
Arbeitsspeicher1 GByte
KamerasVGA-Frontkamera, 2 Megapixel-Hauptkamera
BetriebssystemFire OS 4 „Sangria“
Maße (b/h/t) & Gewicht HD6169 mm x 103 mm x 10,7 mm; 290 Gramm
Maße (b/h/t) & Gewicht HD7191 mm x 128 mm x 10,6 mm; 337 Gramm
Akkulaufzeit laut Hersteller8 Stunden bei durchgehendem Gebrauch

Fire HD6 und HD7: Die Software

fire-os-4

Amazon setzt bei all seinen Tablets auf ein stark angepasstes Android namens „Fire OS“, welches mit dem hauseigenen App-Shop ausgestattet ist. Die Vielfalt an Applikationen ist zwar nicht so groß wie im Play Store von Google, die meist verbreitetsten Spiele und Anwendungen werden jedoch größtenteils angeboten.

Das Amazon-Betriebssystem ist jedoch nicht nur mit „Nachteilen“ verbunden. Beispielsweise sind die Prime-Dienste bereits implementiert und Zusatzfunktionen wie „X-Ray“ und „ASAP“ verfügbar. „X-Ray“ durchleuchtet die gerade auf dem Fernseher angesehenen Prime-Instant-Video-Inhalte und zeigt unter anderem Informationen der aktuell zu sehenden Schauspieler an.

„ASAP“ lädt die Prime Instant-Video-Inhalte vor, die ihr euch wahrscheinlich ansehen wollt. So sollen Ladezeiten vermieden werden.

Ausführungen, Preise, Lieferzeit

Wie für Amazon gewöhnlich, liefert der Versandhändler seine Geräte in zahlreichen Versionen aus. Günstiger kommt ihr weg, wenn ihr euch auf dem Sperrbildschirm Werbung (Spezialangebote) anzeigen lasst und natürlich, wenn ihr eine preiswertere Variante wählt. Außerdem sind sowohl das Fire HD6 als auch das Fire HD 7 in den Farben Limone, Magenta, Marineblau, Schwarz und Weiß zu haben.

AusführungFire HD6Fire HD7
8 GByte:
mit Werbung99 Euro119 Euro
ohne Werbung114 Euro134 Euro
16 GByte:
mit Werbung119 Euro149 Euro
ohne Werbung134 Euro164 Euro

Je nach Farbe und Modell wird für beide Amazon-Tablets eine Lieferbarkeit ab dem 2. oder 16. Oktober angegeben. Vorbestellen könnt ihr sie bereits jetzt.

fire-hd-6-7_6
fire-hd-6-7_6
fire-hd-6-7_5
fire-hd-6-7_5
fire-hd-6-7_4
fire-hd-6-7_4
fire-hd-6-7_3
fire-hd-6-7_3
fire-hd-6-7_2
fire-hd-6-7_2
fire-hd-6-7_1
fire-hd-6-7_1

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare