Alle Artikel zu Kindle fire

  • Google Play Store auf dem Kindle Fire HD installieren – So geht‘s auch ohne Root

    Google Play Store auf dem Kindle Fire HD installieren – So geht‘s auch ohne Root

    Mit einem Kindle Fire HD besitzt man ein relativ günstiges, aber doch recht eingeschränktes Tablet aus dem Hause Amazon. Die abgespeckte Android-Version erlaubt lediglich den Zugriff auf Apps aus dem Amazon App Store, während man z. B. keine Anwendungen aus dem Google Play Store, immerhin die erste Anlaufstelle für alle anderen Android-Nutzer, installieren kann.
    Martin Maciej
  • Kindle: Bücher löschen – so geht's

    Kindle: Bücher löschen – so geht's

    Mit einem Kindle-Reader oder -Fire-Tablet könnt ihr Tausende von Büchern mit euch in digitalem Format herumtragen. Wollt ihr einen besseren Überblick über die mobile Bibliothek behalten, könnt ihr einzelne Bücher vom Kindle löschen. Wir zeigen euch, wie das Entfernen von eBooks vom Kindle funktioniert.
    Martin Maciej
  • Amazon Kindle Fire HD 6 & 7: Neue Einsteiger-Tablets ab 99 Euro vorgestellt

    Amazon Kindle Fire HD 6 & 7: Neue Einsteiger-Tablets ab 99 Euro vorgestellt

    Amazon hat seine Herbstkollektion 2014 herausgebracht: Neben einem überarbeiteten Fire HDX 8.9 mit Snapdragon 805 wurden mit dem Kindle Fire HD 6 und dem Kindle Fire HD 7 auch zwei Einsteiger-Tablets vorgestellt. Diese werden zudem in einer besonderen Kinderversion feilgeboten, die unter anderem eine 2 Jahres-Garantie für Defekte jeglicher Art beinhaltet – vorerst jedoch nur in den USA. Als Software dient das neue...
    Rafael Thiel
  • Kindle Fire HDX: Amazon-Tablet mit Snapdragon 805-Prozessor gesichtet

    Kindle Fire HDX: Amazon-Tablet mit Snapdragon 805-Prozessor gesichtet

    Im Herbst dieses Jahres wird Amazon sich die Gelegenheit sicherlich nicht nehmen lasen, einige neue Kindle-Tablets vorzustellen – eines der kommenden Modelle ist nun möglicherweise bereits im AnTuTu Benchmark gesichtet worden. Besonders ins Auge sticht hierbei der Qualcomm Snapdragon 805-SoC des schlicht als Kindle Fire HDX gelisteten Gerätes. Bei der restlichen Ausstattung orientiert sich das neue Tablet jedoch stark...
    Tuan Le 7
  • Mayday: Live-Hilfe per Videochat für Amazon Kindle Fire HDX-Geräte in Deutschland gestartet

    Mayday: Live-Hilfe per Videochat für Amazon Kindle Fire HDX-Geräte in Deutschland gestartet

    Amazon hat in die Software seiner Kindle-Fire HDX-Geräten ein Feature integriert, das insbesondere für Einsteiger sinnvollist: Mit dem Mayday-Button kann man sich jederzeit und (fast) rund um die Uhr Hilfe zu Fragen und Problemen rund um das Gerät holen – von einem echten Menschen, der per Video zugeschaltet wird und live auf dem Bildschirm Funktionen erklären kann. Mayday ist nun auch in Deutschland gestartet.
    Frank Ritter 1
  • Kindle Fire HDX 7.0 im Test: Das Amazon-Tablet unter der Lupe

    Kindle Fire HDX 7.0 im Test: Das Amazon-Tablet unter der Lupe

    Amazons aktuelles Aufgebot der Kindle Fire-Reihe wurde im September 2013 vorgestellt – mit dabei: der Kindle Fire HDX 7.0 mit namensgebendem Display mit 7 Zoll-Bilddiagonale. Wir haben das Tablet mit High End-Hardware und Amazons Android-Fork Fire OS ausprobiert und fassen im Test zusammen, was uns gefällt – und was weniger.
    Andreas Floemer 1
  • Kindle Fire HD: CyanogenMod 11 für Amazon-Tablets in der Mache, erste Test-Builds fertig [+Deal]

    Kindle Fire HD: CyanogenMod 11 für Amazon-Tablets in der Mache, erste Test-Builds fertig [+Deal]

    Mit der Kindle Fire-Serie hat Amazon einige preiswerte Tablets im Portfolio. Allerdings laufen diese mit einem eigens entwickelten Android-Fork namens Fire OS und haben dementsprechend von Hause aus lediglich eine Anbindung an die Inhalte aus den verschiedenen Amazon-Shops. Wer nicht auf das Ökosystem von Google verzichten will, kann nun allerdings aufhorchen: Cyanogen Inc. arbeitet derzeit daran, die Tablets des Onlinehändlers...
    Rafael Thiel 7
  • iPad mini Retina: Schlechteres Display als Nexus 7 (2013) und Kindle Fire HDX

    iPad mini Retina: Schlechteres Display als Nexus 7 (2013) und Kindle Fire HDX

    Apples Antwort auf die kompakten Android-Tablets wie das Nexus 7 (2013) und Kindle Fire HDX 7 mit ihren ultrahochauflösenden Displays ist seit einigen Tagen in Form des iPad mini Retina für einen recht stolzen Preis im Handel. Passend zum Launch des neuen Apple-Tablets hat Displaymate, ein Unternehmen, das sich auf das Testen und Kalibrieren von Displays spezialisiert hat, den Retina-Screen gegen die beiden aktuellen...
    Andreas Floemer 14
* gesponsorter Link