Das Lenovo ThinkPad 8 ist mit kleiner Verzögerung ab sofort endlich in Deutschland verfügbar. Erste Händler haben das hochauflösende Windows 8.1 Tablet auf Lager und bieten es zum Preis von ab 419€ (Link zum Angebot) an. Bis zum Ende der Woche sollten auch Händler wie Cyberport mit Geräten versorgt werden. Im Test konnte das ThinkPad 8 vor allem mit der sehr guten Verarbeitung und Materialwahl überzeugen, sowie den deutlich besseren technischen Daten.

notebook de lenovo thinkpad 8

Der Preis ist im Vergleich zu den bisherigen 8 Zoll Windows 8.1 Tablets natürlich etwas höher, doch das hat auch seine Gründe. Das Lenovo ThinkPad 8 ist mit einem 8,3 Zoll großen IPS-Display ausgestattet, welches eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln bietet. Die Darstellung des Displays ist hervorragend und sehr hell. Im Freien lässt sich damit wunderbar einfach arbeiten. Durch die hohe Auflösung ist auch ein leistungsstärkerer Prozessor verbaut. Lenovo setzt hier auf den Intel Bay Trail Z3770 Quad-Core-Prozessor mit 1.46 GHz, der sich bei Bedarf auf bis zu 2,39 GHz übertakten kann. Gleichzeitig hält sich der Energiebedarf aber in Grenzen. Zur weiteren Ausstattung gehören 2 GB RAM und in dem Modell direkt 64 GB Speicher. Es gibt auch noch eine Version mit 128 GB, doch die ist noch nicht auf dem Markt und entsprechend deutlich teurer mit 599€.

Besonders gut hat uns auch die Materialwahl gefallen, denn Lenovo setzt beim ThinkPad 8 auf eine Rückseite aus Aluminium. Es ist damit das bisher hochwertigste kleine Windows 8.1 Tablet auf dem Markt. Trotzdem hält sich das Gewicht mit 430 Gramm noch im Rahmen. Insgesamt sind die Ränder an Seiten des Displays relativ schmal ausgefallen, wodurch es auch noch mit einer Hand gehalten werden kann und nicht zu groß ausfällt im Vergleich zu den anderen Tablets. Zur weiteren Ausstattung gehört in dem Fall neben Windows 8.1 auch Microsoft Office 2013 in der Home & Student Version. Außerdem gibt es natürlich WiFi, Bluetooth, einen Micro USB 3.0 Port sowie einen Micro HDMI-Ausgang und eine 8-MP-Kamera auf der Rückseite.

Wer sich für dieses Tablet interessiert, sollte sich unseren Lenovo ThinkPad 8 Test durchlesen bzw. das nachfolgende Review Video anschauen.

(Link zum YouTube-Video)

Insgesamt ist das Lenovo ThinkPad 8 zum Preis von 419€ gut ausgestattet. Perfekt wäre es wohl mit einem integrierten Digitizer und einer UMTS bzw. LTE-Version. Zumindest Letzteres war auf der CES 2014 im Gespräch sowie eine passende Docking-Station. Ob diese aber auch nach Deutschland kommen, bleibt die große Frage. Da lässt aktuell sogar die 64-GB-Version des Lenovo Miix 2 8 noch auf sich warten.

Werdet ihr euch das Lenovo ThinkPad 8 kaufen?

 

Lenovo ThinkPad 8

Facts 
Lenovo ThinkPad 8
Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?