Lenovo ThinkPad 8 in unserem Unboxing und Hands-On Video

Peter Hryciuk
Lenovo ThinkPad 8 in unserem Unboxing und Hands-On Video

Das Lenovo ThinkPad 8 wurde offiziell auf der CES 2014 vorgestellt und hat es nach kleineren Verzögerungen endlich auch zu für einen Test geschafft. Diesen möchten wir noch vor dem Start des anstehenden Mobile World Congress 2014 veröffentlichen, damit ihr zum Verkaufsstart in Deutschland genau wisst, was euch mit dem 8,3 Zoll großen Windows 8.1 Tablet erwartet. Wir beginnen also mit dem üblichen Unboxing- und Hands-On Video.

Der Erstkontakt mit dem Lenovo ThinkPad 8 fand bereits auf der CES 2014 statt. Sofort hat uns der Formfaktor mit dem 8,3 Zoll großen IPS-Display begeistert. Die Auflösung ist mit 1920 x 1200 Pixeln ungewöhnlich hoch für ein Windows 8.1 Tablet, es bietet so aber eine scharfe und sehr gute Darstellung. Im Auslieferungszustand ist die Skalierung auf 150% gesetzt, damit man im Desktop-Modus überhaupt noch etwas anklicken kann mit dem Finger - ein Digitizer ist nämlich nicht verbaut. Das Display ist wie schon beim Lenovo Miix 2 8 sehr hell und lässt sich demnach auch wunderbar im Freien nutzen.

Als Prozessor kommt im Lenovo ThinkPad 8 der Intel Bay Trail Z3770 Quad Core zum Einsatz, der mit 1,46 GHz getaktet ist und sich auf bis zu 2,39 GHz übertakten kann. In Kombination mit den 2 GB RAM ist die Leistung dementsprechend hoch. In unserem Testgerät sind 64 GB interner Speicher verbaut, wobei es auch eine 128-GB-Version gibt. Der interne Speicher lässt sich per microSD Karte aufstocken. Von den 64 GB bleiben aber leider nur 33,4 GB zur freien Verfügung - und das ohne installiertem Microsoft Office 2013 Home & Student.

Besonders wegen der hochwertigen Materialwahl und der Rückseite aus Aluminium gefällt uns das Lenovo ThinkPad 8 sehr gut. An der Seite findet man neben einem Micro USB 3.0 Port auch einen HDMI-Ausgang, mit dem man das Tablet sehr leicht in einen Desktop-PC verwandeln kann. Ein Digitizer mit Stylus und eine UMTS-Option wären natürlich der Bringer, doch auf so eine Kombination müssen wir wohl noch warten. Der erste Eindruck ist sehr gut und der Test wird zeigen, ob die Erwartungen an das ThinkPad 8 erfüllt werden können.

Testgerät: Lenovo ThinkPad 8 mit 64 für 419€ bei Cyberport oder mit 128 GB für 599€ bei NBB
Software: Windows 8.1

Lenovo ThinkPad 8 Bilder und Hands-On Video

(Link zum YouTube-Video)

Was sagt ihr zum Lenovo ThinkPad 8?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung