ALDI-Tablet: 8-Zoller Medion LIFETAB S7852 mit Quad-Core & KitKat ab 8. Mai für 149 Euro

Andreas Floemer 2

ALDI schickt mal wieder ein neues preiswertes Tablet ins Rennen: Das Medion LIFETAB S7852 (MD 98625) wird ab dem 8. Mai deutschlandweit zum Preis von 149 Euro in den Filialen erhältlich sein. Als eines der wohl ersten Medion-Tablets ist es mit Android 4.4 KitKat ausgerüstet, ferner verfügt es über ein 7,85 Zoll-Display und einen Quad Core-Prozessor. 

ALDI-Tablet: 8-Zoller Medion LIFETAB S7852 mit Quad-Core & KitKat ab 8. Mai für 149 Euro

Alle paar Monate kündigt ALDI ein Schnäppchen-Tablet mit Android an. Heute ist es wieder so weit: Ab der nächsten Woche Donnerstag, den 8. Mai, kommt das Medion LIFETAB S7852 (MD 98625) mit Metallgehäuse in die ALDI-Filialen Nord wie Süd. Preis und Leistung scheinen durchaus in Ordnung zu gehen: Das Medion-Tablet verfügt über ein 7,85 Zoll in der Diagonale messendes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln – diese ist zwar nicht sonderlich hoch, Apples erstes iPad mini konnte aber auch nicht mit mehr aufwarten. Überdies sind an Bord des Android-Tablets ein 1,6 GHz Quad Core-SoC, der möglicherweise von Rockchip stammt, 1 GB RAM sowie 16 GB interner Flash-Speicher, welcher sich mittels microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitern lässt.

MEDION-LIFETAB-S7852-1

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen des ALDI-Tablets gehören eine 5 MP-Haupt- sowie eine 2 MP-Frontkamera, micro USB 2.0-Port mit USB-Host-Funktion, Bluetooth 4.0, WLAN-n, GPS, eine Infrarot-LED und ein Akku, der laut Medion je nach Nutzungsverhalten bis zu zehn Stunden halten soll.

Als Betriebsystem kommt überraschenderweise bereits Android 4.4 KitKat zum Einsatz, das den Produktbildern nach zu urteilen, recht naturbelassen erscheint. Allerdings wurden auf dem Tablet allerhand Zusatz-Apps vorinstalliert. Laut ALDI befinden sich eBay-, HRS Hotels- und weitere Apps wie ein Office-Programm zur Bearbeitung von Word-, Excel-, und PowerPoint-Dateien namens „Softmaker“, der „LIFE-Player“ (Mediaplayer) und die App „Drawing-Pad“ (zum Malen, Zeichnen, etc.) auf dem 370 Gramm schweren und 200 × 137 × 9 Millimeter großen Gerät.

MEDION-LIFETAB-S7852-2

Ausstattung und Preis des Medion LIFETAB S7852 (MD 98625) klingen in Ordnung für ein Einsteiger-Gerät, zumal dank Version 4.4 KitKat eine Android-Iteration an Bord ist, die speziell für weniger performante Geräte prädestiniert ist. Für Hardcore-Gamer ist das Tablet selbstredend nichts, Einsteiger oder Sparfüchse können sich das Tablet aber durchaus mal näher ansehen.

Medion LIFETAB S7852 [via Medion-Pressemitteilung]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link