ALDI-Tablet: Medion Lifetab E10320 mit 10 Zoll-Display, Quad Core-CPU ab 27. März für 179 Euro erhältlich

Kaan Gürayer 6

Ab dem 27. März hat Aldi Nord wieder ein Tablet von Medion im Angebot. Das Lifetab E10320 (MD 98641) schlägt mit 179 Euro zu Buche und bietet unter anderem ein IPS-Display mit einer 10,1 Zoll Bilddiagonale und 1.280 x 800 Pixeln, einen 1,6 GHz schnellen Quad Core-Prozessor, sowie 1 GB RAM und 16 GB internen Speicher. 

Im Grunde handelt es sich beim neuen Aldi-Angebot um eine etwas aufgebohrte Variante des Lifetab E10316, das der Discounter Ende letzten Jahres angeboten hat. Zu den Verbesserungen zählt, soweit ersichtlich, nur die Kamera. War beim Lifetab E10316 noch eine 2 MP-Kamera an der Rückseite verbaut, schießt die Kamera beim neuen Modell nun Fotos mit 5 Megapixeln. Für einen Preis von 179 Euro kann man technisch nicht viel verlangen und so bietet das Lifetab EE10320 auch Spezifikationen der Mittelklasse – das Ganze aber verpackt in einem Gehäuse, dessen Rückseite teilweise mit Aluminium überzogen ist und so eine hochwertige Optik ausstrahlt.

medion-lifetab-e10320-vorderseite

Wie eingangs bereits erwähnt, löst das 10,1 Zoll Display mit 1.280 x 800 Pixeln. Das ist anno 2014 zwar nicht mehr auf der Höhe der Zeit, sollte aber dennoch ausreichend sein. Die verbaute IPS-Technologie sollte zudem eine ordentliche Blickwinkelstabilität liefern. Ein nicht näher genannter 1,6 GHz schneller Quad Core-Prozessor treibt das Tablet an, dem 1 GB RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher ist 16 GB groß und lässt sich per microSD-Karte erweitern. Zwei Kameras bietet das Lifetab E10320: Einmal die genannte 5 MP-Knipse auf der Rückseite und eine 2 MP-Kamera an der Front. Als OS kommt das mittlerweile etwas betagte Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz. Wie bei den Vorgängern der Serie, sollten Käufer hier aber keine weiteren Updates erwarten. Man bekommt halt das, was man gekauft hat.

medion-lifetab-e10320-rückseite

Zur weiteren Ausstattung gehört ein microUSB 2.0-Anschluss mit USB-Host-Funktion, WLAN nach IEEE 802.11 n, ein mini-HDMI-Ausgang und vorinstallierte Anwendungen zum Öffnen und Bearbeiten von Office-Dateien. Der LIFE Player dient zudem als Media-Player für Videos, Musik und Fotos und mit Drawing Pad kann soll man malen, zeichnen und andere Kunstwerke erstellen können.

Laut Informationen von ALDI soll der Li-Ionen-Akku für eine Laufzeit von „mehr als 6 Stunden“ reichen – in Anbetracht des mit 550 Gramm doch recht happigen Gewichts, ist das kein allzu guter Wert. 263 × 172 × 10,5 mm sind die weiteren Abmessungen des Tablets. Als Zubehör ist im Paket ein microUSB-Kabel, microUSB-Host-Kabel und natürlich das Netzteil enthalten.

medion-lifetab-e10320-seitenansicht

Für 179 Euro bietet Aldi Nord Tablet, bei dem Preis und Leistung übereinstimmen. Würde euch das Lifetab E10320 reizen? Meinungen dazu bitte in die Kommentare.

Quelle: Aldi Nord [via TabTech]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung