Motorola Xoom 2 Media Edition

Robert Weber

Motorola lässt´s Krachen. Das 8,2 Zoll Tablet Motorola Xoom 2 Media Edition bietet nämlich einen integrierten Subwoofer.

Motorola lässt´s Krachen. Das 8,2 Zoll Tablet Motorola [link id=1207331]Xoom 2 Media Edition bietet nämlich einen integrierten Subwoofer. Das ist aber noch nicht alles, worüber sich Heimkino-Freunde freuen dürfen. Denn die heimische Anlage oder der Fernseher dürfen sogar ferngesteuert werden. Hierbei hilft der altgediente iRDA-Port. Infrarot-Verbindungen wären sicher auch in anderen Geräten interessant, da sie aber zum Datenaustausch mittlerweile viel zu langsam sind, und einzig für eine Remote-Funktion nützlich wären, sparen hier die meisten Hersteller. Das Display gibt dem Multimedia-Genuss dann noch einen besonderen Kick – Das IPS-Panel des Bildschirms lässt Filme in hoher Qualität erstrahlen. Nett ist auch die Anti-Glanz Beschichtung, die störende Reflektionen vermeiden soll. Angetrieben wird das Gerät mit Android 3.2 Honeycomb. Ein Fliegengewicht ist das Tablet zudem, denn mit 430 Gramm trägt es auch in der Jackentasche nicht allzu dick auf.

Beim Design ging man unkonventionelle Wege, und winkelte die Ecken ab, um einen individuelleren Eindruck zu hinterlassen. Wer also ein schönes Lifestyle-Tablet kombiniert mit einem Fokus auf Multimedia und sicherlich vorzeigbarer Hardware möchte, der sollte sich dieses Gerät mal genauer ansehen. Der LTE Chip soll zudem für die extra Portion Speed im mobilen Internet sorgen. So das auch Vielsurfer auf ihre Kosten kommen sollten. Durch das geänderte Design möchte man auch Patentklagen vorbeugen, die diesem und dem 10-Zoll-Bruder drohen könnten.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Motorola Xoom 2 Media Edition

  • Motorola bestätigt Wiedereinstieg in Tablet-Markt

    Motorola bestätigt Wiedereinstieg in Tablet-Markt

    Nachdem bereits HTC den Wiedereinstieg in den Tablet-Markt angekündigt hat, zeigt nun auch die ehemalige Google-Tochter Motorola Ambitionen, im kommenden Jahr wieder im Tablet-Segment mitzumischen.
    Jan Hoffmann
  • Motorola Xoom 2 Media Edition Test

    Motorola Xoom 2 Media Edition Test

    Das Motorola Xoom 2 Media Edition kommt nun etwas später auf den Markt als gewünscht wäre, bringt aber einige besondere Features mit sich. Kann es nun trotzdem die Konkurrenz schlagen oder zumindest mit der Konkurrenz mithalten? In diesem Motorola Xoom 2 Media Edition Test werden einige Vor- und Nachteile betrachtet.   Testgerät: Motorola Xoom 2 Media Edition Wifi Only Software: Android 3.2 Hardware Das kleine Motorola...
    Christof Wallner
  • Motorola Xoom 2 bei Getgoods verfügbar

    Motorola Xoom 2 bei Getgoods verfügbar

    Das Motorola Xoom hatte einen Tegra 2 Prozessor und ist richtig schwer für ein Tablet, dass man optimalerweise in einer Hand hält. Der Nachfolger ist leichter, hat einen ARM Cortex-A9 Dual-Core mit 2 x 1,2 GHz und ein HD-Display, das 1280 x 800 Pixel auflöst.
    Jens Herforth 1
  • Motorola XOOM 2 Media Edition: Kleiner, leichter und schöner anzusehen

    Motorola XOOM 2 Media Edition: Kleiner, leichter und schöner anzusehen

    Von Motorola können wir in nächster Zeit eine Menge neuer Geräte erwarten – das zumindest verspricht die stark angestiegene Leak-Frequenz. Am Samstag hatte Frank bereits über den Nachfolger des ersten Honecomb-Tablets, dem Motorola XOOM, berichtet – heute gibt es auch dessen kleinen Bruder zu bestaunen.
    Daniel Kuhn 6
* Werbung