Immer wenn ein neues Topgerät auf den Markt kommt, testen es die Experten von iFixit darauf, wie gut es sich reparieren lässt.

 

Nexus 7 (2013)

Facts 
Nexus 7 (2013)

In diesen sogenannten Teardowns bekommen wir zu sehen, was in den Geräten steckt. Das HTC One beispielsweise hat die Bewertung 1 von 10 erhalten und ist damit eines der am schwersten zu reparierenden Geräte.

Das neue Nexus 7 hingegen hat eine bessere Bewertung bekommen: 7 von 10 Punkten hat es erhalten, da sich die Rückabdeckung relativ leicht abnehmen lässt. Abzüge hingegen gab es für den verklebten Akku und den Bildschirm, der sich nur schwer lösen lässt.

Weitere Infos zur Reparaturfähigkeit des Nexus 7 und den kompletten Teardown findet Ihr bei iFixit.

Quelle: engadget

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.