Nexus 7 2: Video, Specs & Preis geleakt; Google-Event nächsten Mittwoch

Lukas Funk 37

Lange haben wir darauf gewartet, hier können wir nun mutmaßlich einen ersten Blick auf den Nachfolger von Googles Erfolgs-Tablet Nexus 7 (Test) werfen: Eine anonyme Quelle hat den Kollegen von Android Central ein exklusives Video des neuen Nexus 7 zugespielt, welches erstmals die äußere Gestaltung des Tablets sowie eine Auflistung seiner technischen Spezifikationen zeigt.

Nexus 7 2: Video, Specs & Preis geleakt; Google-Event nächsten Mittwoch

Noch gestern mutmaßten wir über ein baldiges Erscheinungsdatum des neuen Nexus 7, welches Googles erfolgreiches, zuletzt aufgrund dauerhaft nachlassender Leistungsfähigkeit aber immer wieder in die Kritik geratenes 7 Zoll-Tablet ablösen wird. Allzu lange kann seine Vorstellung nicht mehr auf sich warten lassen, präsentiert doch eine interne Quelle den Kollegen von Android Central ein erstes Video des Geräts:

Darauf zu sehen ist neben dem „Nexus“-gebrandeten Tablet selbst, welches in seinen Maßen etwa seinem mutmaßlichen Vorgänger ähnelt, ein daran befestigtes Spec-Sheet. Diesem ist zu entnehmen, dass die überarbeitete Version des Nexus 7 mit einer 5 MP-Rückkamera sowie Qualcomms Snapdragon S4 Pro-Chipsatz ausgestattet sein wird. Zudem soll es über saftige 4 GB RAM verfügen. Besonders die letzten beiden Daten lassen uns stutzen, deuteten Angaben der Bluetooth-SIG doch auf den Snapdragon 600-Chip und 2 GB RAM hin.

Ob hier eine einfache Verwechslung vorliegt oder ob das Gerät gar in mehreren Varianten erscheinen wird, ist schwer abzuschätzen. Softwareseitig kann das neue Nexus 7 wie zu erwarten mit Android 4.3 aufwarten. Weiterhin lassen sich auf dem Video Stereo-Lautsprecher auf der Rückseite des Tablets ausmachen.

nexus-7-2-preis

Eine zweite Quelle hat Android Central von der Preisstaffelung des neuen Google-Tablets unterrichtet. Ihr zufolge wird eine Version mit 16 GB internem Speicher 229 US-Dollar kosten, die größere Version mit 32 GB 269 US-Dollar.

google-invite

Unterdessen hat Google für kommenden Mittwoch zum Frühstück mit dem Chrome- und Android-Chef bei Google, Sundar Pichai, eingeladen. Zwar nennt die Einladung selbst keinen Grund für die Pressekonferenz, aufgrund von Pichais Position und der lange erwarteten Vorstellung des Nexus 7-Nachfolgers sowie von Android 4.3 sollten die Themen aber nahe liegen.

Ob das Gerät auf dem Video schon in seiner finalen Version zu sehen ist, kann freilich nicht garantiert werden. Sollte es aber tatsächlich am kommenden Mittwoch soweit sein und das Tablet offiziell vorgestellt werden, so ist nicht unwahrscheinlich, dass das neue Nexus 7 in Marktausführung vorliegt. Dennoch ist dieses Leak wie gewohnt mit Vorsicht zu genießen.

Vielen Dank an Michael für den Hinweis!

Quelle: Android Central, (2), (3)

>> Nexus 7 (2013) mit 32 GB und WLAN vorbestellen:
>> Nexus 7 (2013) mit 32 GB und LTE vorbestellen:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung