Samsung Galaxy Tab 2 (10.1): Nachfolger mit 10.1N-Design, Ice Cream Sandwich [MWC 2012]

Frank Ritter 2

Gestern Abend zeigten uns die BestBoyZ erstes Fotomaterial vom Samsung Galaxy Tab 2 (10.1), jetzt hat Samsung das Tablet offiziell gemacht. Die Spezifikationen sind eher „unterwältigend“, aber Samsung könnte hier einen Preis-Leistungs-Hammer in petto haben.

Samsung Galaxy Tab 2 (10.1): Nachfolger mit 10.1N-Design, Ice Cream Sandwich [MWC 2012]

Samsung möchte sich offenbar global gegen eventuelle Klagen seitens Apple schützen und präsentiert das Galaxy Tab 2 (10.1) im stark an das nur in Deutschland verfügbare Galaxy Tab 10.1N angelehnte Design mit einem breiten Aluminium-Rand an den kürzeren Seiten und zum Nutzer gerichteten Lautsprechern. Im Prinzip handelt es sich sogar um nahezu dasselbe Gerät. Die Maße sind identisch, wenngleich das SGT2(10.1) mit 9,7 zu 8,6 mm etwas dicker als das SGT10.1N ist.

Die technischen Daten lesen sich eher ernüchternd. Eine 1 GHz Dualcore-CPU ist kein Fortschritt zum Tegra 2-befeuerten Samsung Galaxy Tab 10.1, das letztes Jahr auf dem MWC präsentiert wurde. Welchen Typus‘ das SoC im SGT2(10.1) ist, vermögen wir noch nicht final zu sagen. Das Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 und PLS-TFT-Technologie ist Standard. Der Akku mit 7.000 mAh ist großzügig bemessen, unterwegs nimmt das Tablet dank HSPA+-Support mit bis zu 21 Mb/s Kontakt zum Internet auf. Software-seitig haben wir es immerhin mit der neuesten Android-Iteration 4.0 Ice Cream Sandwich zu tun. Eine 3 MP-Kamera auf der Rückseite wird ergänzt durch eine Frontkamera für Videotelefonie. Es wird Versionen mit 16 und 32 GB Speicher geben, ein SD-Kartenslot erweitert den Speicher zusätzlich.

Das Gerät lässt uns nicht in Begeisterungsstürme ausbrechen. Allerdings wäre auch möglich, dass Samsung mit dem Galaxy Tab 2 (10.1) versucht, ein Mittelklasse-Tablet zu einem wettbewerbsfähigen Preispunkt auf den Markt zu bringen - schließlich plant auch ASUS dieses Jahr, den Markt sowohl über Qualität als auch über den Preis aufzurollen. Das Galaxy Tab 2 (10.1) wird ab März in Großbritannien verfügbar sein, danach in anderen Märkten.

Wir werden das Galaxy Tab 2 (10.1) in den nächsten Tagen im Rahmen unserer Berichterstattung in Augenschein nehmen. Alle Infos, Videos und Artikel zur wichtigsten Mobilfunkmesse der Welt findet ihr auf unserer Sonderseite zum MWC 2012.

Quelle: Samsung Mobile [via AAS]

>> 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung