Ich habe es heute nicht mehr ausgehalten und die Kollegen solange genervt, bis sie losgefahren sind und mir ein Sony Tablet S gekauft haben. Auch wenn wir in den letzten Tagen bereits diverse Hands On- und Unboxing-Videos des 9,4 Zoll-Gerätes sehen durften, haben wir für euch das darauf folgende feierliche Auspacken in der androidnext-Redaktion auch noch einmal auf Video gebannt.

 

Sony Tablet S

Facts 

In den letzten Wochen wird das vermeintlich beste Android-Tablet stetig von einem anderen abgelöst: Erst war es das Asus Transformer, dann kam das Galaxy Tab 10.1 und zuletzt hörte man, das Sony Tablet S könnte die Krone der Honeycomb-Schöpfung sein. Ich nehme mich selbst und meine Werthersche Begeisterungsfähigkeit – die dann eben auch, ganz Werther, schnell wieder abflachen kann – da natürlich nicht aus und präsentiere euch daher eines der aktuell besten, zumindest aber Preis-Leistungs-technisch ganz oben mitspielenden Android-Tablets: das Sony Tablet S.

In den folgenden Tagen werde ich das formschöne, aber sehr kunststoffhaltige Tablet intensiv und mit ganz viel Hingabe auf Herz und Nieren prüfen, alle meine Geräte, die auch nur ansatzweise über einen Infrarot-Port verfügen, damit fernsteuern und sämtliche PlayStation-Controller versuchen, daran anzuschließen.

Sony Tablet S jetzt bestellen

Amir Tamannai
Amir Tamannai, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?