Nach dem Unboxing ist vor dem Review – und dazwischen präsentieren wir euch erste Gedanken und Meinungen zu Sonys Tablet S im Video. Nachdem ich mich die ganze vergangene Nacht (naja, beinahe) mit dem 9,4-Zoller aus Japan beschäftigt habe, kann ich euch heute nämlich bereits über Pros und Kontras des Gerätes informieren. So viel vorweg: Ohne Makel ist auch das Sony Tablet S nicht.

 

Sony Tablet S

Facts 

Warum hat das Tablet S von Sony eigentlich keinen vollwertigen USB-Port? Und wo hakt es noch bei der IR-Fernbedienungs-App? Welche Apps hat Sony noch auf das Tablet gepackt? Bevor wir das nagelneue Sony Tablet S einem ganz ausführlichen Test unterziehen, geben wir euch schon einmal vor ab im Video einen groben Überblick über die Höhen und Tiefen des Gerätes:

Ein ausführlicher Testbericht zu Sonys erstem Honeycomb-Tablet ist wie gesagt in der Mache. Falls ihr aber nach diesem Video schon genug gesehen habt und das Teil unbedingt haben wollt, könnt ihr es direkt bei Sony bestellen – versandkostenfrei und sogar mit persönlicher Gravur.

Sony Tablet S jetzt bestellen

Amir Tamannai
Amir Tamannai, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?