Sony Tablet S im Video-Rundgang von Caschy

Amir Tamannai

Das Sony Tablet S ist ja seit Freitag bei der großen roten Elektronikkette oder alternativ direkt über zu Sony zu haben. Während wir noch auf unser Testgerät warten (bin kurz davor, gleich selbst zum Media Markt zu springen und mir das Teil zu kaufen), hat Carsten von stadt-bremerhaven.de das 9,4 Zoll-Tablet bereits genauer unter die Lupe genommen und zwei informative Videos erstellt. Da schauen wir doch mal rein.

Sony Tablet S im Video-Rundgang von Caschy

Zwischen Bundesliga und Tatort fand „caschy“ gestern dann noch Zeit, uns das brandneue Sony Tablet S im Video vorzustellen. Zunächst das obligatorische Unboxing-Video mit unterhaltsam-süffisanter Moderation:

Im Rundgang erfahren wir dann alles über die Anpassungen und zusätzlichen Funktionalitäten, die Sony dem 9,4 Zoller spendiert hat. Besonders schön: Carsten demonstriert auch die Fernbedienungs-Funktionalität. Denn einen der Mehrwerte, die das Sony-Gerät bietet, ist die Möglichkeit, das Tablet als sehr exklusive Universal-Fernbedienung zu nutzen. Eine gute Idee, wie ich finde. Ja und warum hat Sony die PlayStation 3 dabei nicht bedacht? Die wird zwar über Bluetooth gesteuert und hat gar keinen IR-Empfänger – aber man hätte sich ja auch des BT-Ports des Tablets bedienen können – aber wir wollen nicht meckern, denn das Feature an sich ist ja schon cool genug.

Auch schön: Das Tablet wird zwar „nur“ mit Android 3.1 Honeycomb ausgeliefert, laut Caschy erhält man aber OTA dann gleich das Update auf Version 3.2.

Ich muss nach diesen Videos zugeben, dass ich ziemlich angetan davon bin, was Sony uns da zum doch recht günstigen Preis von 479 Euro bietet. Ich will ein Testgerät – jetzt!

Danke, Carsten für den unterhaltsamen Rundgang.

[via stadt-bremerhaven.de]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link