Sony Xperia Z, ZL & Xperia Tablet Z: Update auf Android 4.4.2 KitKat kommt im Mai

Tuan Le

Es gibt wieder einmal gute Nachrichten für Besitzer von Sony Xperia-Geräten: Der Hersteller bestätigte nun nochmals, dass das Update auf Android 4.4 KitKat für das Xperia Z, Xperia ZL und Xperia Tablet Z im Mai für die Nutzer verfügbar gemacht werden wird. Bekannt gegeben hat Sony den Release-Zeitrahmen durch eine Aktualisierung der Android-Versionsübersicht auf den jeweiligen Produktseiten und präzisiert somit die zuvor recht vagen Angaben, die von einem Update in der Mitte des zweiten Quartals sprachen.

Schon mit dem Update auf Android 4.4.2 KitKat für das Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra betonte Sony bereits, dass man die älteren Smartphones keineswegs außen vor lassen wolle. Nach der Aktualisierung auf Android 4.4 KitKat für das Xperia Z (Test), Xperia ZL und Xperia Tablet Z (Test) im Mai hätte der Hersteller dann tatsächlich sämtliche Flaggschiffe der vergangenen Generation mit der aktuellsten Android-Version versorgt.

Xperia-Z-Update-Sony-Übersicht

Vorrangig wird es mit dem KitKat-Update Verbesserungen in der Performance und RAM-Verwaltung der Geräte sowie eine Anpassung einiger Bedienelemente an das für Android 4.4 KitKat typische weiße Farbschema geben. Dank Xperia Themes kann man diese aber schon seit Android 4.3 Jelly Bean schnell ändern. Zum OS-Update selbst kommen noch eine ganze Reihe von Aktualisierungen für die Sony-Applikationen hinzu - wie zum Beispiel für die Galerie, die Kamera oder den Walkman-Player. Zum Teil haben diese aber auch schon über Sonys internen Update-Service ein Update erhalten, ab Mai werden die neuen Versionen dann für alle Nutzer obligatorisch.

Xperia-Tablet-Z-Update-Sony-Übersicht

Leider gibt es zur Auslieferung des KitKat-Update für das Xperia T2 Ultra, Xperia E1 und Xperia M2 noch keine neuen Daten, da diese Geräte auf der offiziellen Support-Seite von Sony nicht gelistet werden. Auch das Update für das Sony Xperia SP auf Android 4.4 KitKat scheint bislang noch nicht sicher zu sein, da dort aktuell der Vermerk „Untersuchung läuft“ zu finden ist. Ob Sony eine Aktualisierung für diese Geräte nachliefern wird, bleibt noch abzuwarten - versprochen hat der Hersteller KitKat auf jeden Fall, nur an der Ausführung muss Sony noch weiter arbeiten.

Erwartet ihr schon mit Spannung das Update auf Android 4.4 KitKat für euer Gerät? Schreibt uns eure Erfahrungen mit Sony gerne in die Kommentare.

Quelle: Sony (1), (2), (3) [via xperiablog]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung