"Es ist nichts, worin Ihr gut seid": Acer-Chef mit heftiger Kritik an Microsoft Surface Tablets

Stefan
"Es ist nichts, worin Ihr gut seid": Acer-Chef mit heftiger Kritik an Microsoft Surface Tablets

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis die erste Kritik von Tablet-Herstellern an den Microsoft-Plänen aufkommen wird. Der Chef von Acer, J.T. Wang, hat sich nun getraut und Kritik an den Microsoft Surface Tablets geübt. Seiner Auffassung nach kann sich die Veröffentlichung der Surface Tablets negativ auf das weltweite Ökosystem bei den Computern auswirken. Dies erklärte der Acer-CEO der Financial Times. Seinen Worten nach hat Acer Microsoft auch dringend angeraten, die eigenen Pläne nochmals zu überdenken. „Es ist nichts, worin Ihr gut seid“, wurde Wang in Richtung Microsoft zitiert. Acer scheint also nun das erste Unternehmen, das sich öffentlich sehr kritisch zu den Surface Tablets geäußert hat, die ab 26. Oktober dieses Jahres samt dem neuen Windows 8 erscheinen sollen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung