Microsoft Surface 2 Event am 23. September in New York

Peter Hryciuk

Heute Abend geht es im Bezug auf die Surface Tablets und die neuen Windows 8.1 Produkte Schlag auf Schlag. Microsoft hat vor wenigen Minuten damit begonnen Einladungen zu verschicken für ein Surface Event am 23. September in New York. Man versucht erst gar nicht den Inhalt des Events irgendwie zu verschleiern und mysteriös zu gestalten, sondern zeigt mit einem Surface genau, worum es geht.

Demnach ist es auch verständlich wieso aktuell plötzlich so viele neue Informationen zu den kommenden Surface Tablets auftauchten. Aktuell erwarten wir ein neues Surface Pro 2 mit Windows 8.1, Intel Haswell Prozessor, 8 GB RAM, eventuell erweitere Speicherfunktionen, ein Power Cover und dementsprechend eine deutlich höhere Laufzeit. Weiterhin erwarten wir natürlich das neue Surface 2 mit Windows RT 8.1 hochauflösendem Full HD Display, Nvidia Tegra 4 Quad-Core-Prozessor und somit deutlich mehr Leistung.

Alle neuen Surface Produkte sollen mit einem neuen Kickstand ausgestattet werden, mit dem sich mehrere Winkel einstellen lassen. Weiterhin soll es für das aktuelle Surface Pro und das neue Pro 2 eine Dockingstation geben, die den Funktionsumfang als Desktop-PC erweitern könnte. Mit der Vorstellung am 23. September dürften die neuen Surface Tablets theoretisch zum Rollout von Windows 8.1 am 18. Oktober verkauft werden können. Während das Surface Pro 2 sehr willkommen erscheint, könnte das Surface 2 mit Windows RT trotz der guten technischen Daten wegen einem zu hohen Preis scheitern. Mit dem ersten Modell musste das Unternehmen 900 Millionen Dollar abschreiben.

surface2event1_560

Wir sind sehr gespannt und werden natürlich zum Zeitpunkt der Präsentation alle wichtigen Informationen, Neuerungen und ersten Eindrücke aufarbeiten.

via theverge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung