Es gibt mal wieder neue Nachrichten zu den möglichen Preisen der Surface-Tablets. Steve Ballmer, CEO von Microsoft, nannte bereits vor einigen Tagen in einem Interview eine Preisspanne zwischen 300 und 800 Dollar. Neue Informationen kommen jetzt von der DigiTimes. Genauer gesagt von einem Vertragspartner von Microsoft. Dieser gibt an, dass die reinen Produktionskosten des Surface RT bei 300 bis 400 Dollar liegen könnte und somit ein Verkaufspreis von 399 Dollar realistisch scheint.

Außerdem berichtet die DigiTimes, dass der Preis für die X86-Version etwa 100 bis 200 Dollar über dem Preis für das Surface RT liegen und somit zwischen 500 und 700 Dollar könnte.

Spätestens in etwas über einem Monat wissen wir mehr. Microsoft hat gestern „save the date“-Einladungen für das Windows 8-Event am 25. Oktober in New York verschickt. Dort werden wir bestimmt auch endgültige Informationen über die Preise der Surface-Tablets bekommen.

via DigiTimes

 

Microsoft Surface

Facts 
Microsoft Surface