Anzeige

GIGA > Tech > Das neue ZTE Axon 30 Ultra: Das High-Tech Flaggschiff von ZTE

Das neue ZTE Axon 30 Ultra: Das High-Tech Flaggschiff von ZTE

18. August 2021, 10:00 Uhr

ZTE_Aufmacher_final
Kleines Smartphone ganz groß: Die verbaute Technologie im ZTE Axon 30 Ultra entspricht höchsten Ansprüchen.

Die technischen Komponenten des neuen ZTE Axon 30 Ultra lesen sich wie das aktuelle „Who is Who“ der aller neuesten Smartphone-Technologie. Ob Cinematic 64MP Quad-Camera Array, Qualcomm® Snapdragon™ 888 oder Next-Gen WiFi 6E + 5G Connectivity – das neue ZTE Axon 30 Ultra ist nicht umsonst das Flaggschiff des chinesischen Smartphone-Herstellers. Was genau euch beim ZTE Axon 30 Ultra erwartet, erfahrt ihr hier.

Das ZTE Axon 30 Ultra ist ein Kamera-Handy wie es im Buche steht. Insgesamt verfügt das Smartphone über vier Kameras: Mit seinen drei innovativen Ultra-Hauptkameras mit 64 Megapixeln und einer 8-MP-Periskop-Zoom-Kamera setzt das Smartphone neue Maßstäbe im Bereich der mobilen Fotografie. Gleichzeitig ist das Flaggschiff der Trinity-Fotografie bereits ab 849 Euro (mit 12 GB RAM und 256 GB Speicher) erhältlich – ein erstklassiger Preis im Vergleich zu anderen Smartphones des gleichen Kalibers.

In Deutschland ist das ZTE Axon 30 Ultra nur mit 12 GB RAM erhältlich, im Gegensatz zu anderen Ländern, in denen es auch die 8 GB RAM-Variante gibt.

Bestelle hier das neue
ZTE Axon 30 Ultra 

Die dritte Ära der Multi-Kamera-Array-Fusionsbildgebung

Im September 2000 wurde die weltweit erste Kamera in ein Smartphone eingearbeitet, seitdem hat sich die Technik für die mobile Bildgebung stetig weiterentwickelt. Im neuen ZTE Axon 30 Ultra werden nun ZTEs Trinity-Triple-Hauptkamera mit dem Quad-Array-Imaging-System, das Bildqualität und Farbe perfekt miteinander kombiniert, miteinander verbunden. Dank computergestützter Fotografie werden in Verbindung mit diesem neuartigen System Smartphone-Bilder neu interpretiert.

Damit ihr mit nur einem Klick Fotos in voller Schärfe in Weitwinkel-, Mittel- und Nahaufnahmen machen könnt, deckt das Objektivmodul eine äquivalente Brennweite von 13 mm bis 123 mm ab. Dank der neuen „erst Fotografieren und dann Zoomen”-Funktion kann bei Fotos frei und kreativ zwischen verschiedenen Brennweiten gewechselt werden.

Die Multikamera-Funktion “One tap, three shots” bietet euch zudem die Möglichkeit mit bis zu drei Kameras gleichzeitig beeindruckende Fotos aufzunehmen, wodurch ganz neue Perspektiven geschaffen werden können.

ZTE_04
Mit dem Multishot des ZTE Axon 30 Ultra entgeht euch kein Moment mehr.

Insgesamt verfügt das ZTE Axon 30 Ultra über drei Hauptkameras:

  1. Eine Sony IMX686 Haupt-Weitwinkellinse, welche die optische Bildstabilisierung (OIS) unterstützt und mit einer Blende von f/1.6 auch bei schlechten Lichtverhältnissen für lebendige Bildaufnahmen sorgt.
  2. Eine Hauptporträtkamera mit einer 35-mm-äquivalenten Brennweite und einer f/1.9-Blende, die sich besonders für die Aufnahme von 64 Megapixel-Super-High-Definition-Porträtfotos eignet.
  3. Ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv, das mit einem 120°-Weitwinkel von einer 64 Megapixel großen Auflösung profitiert. Zusammen mit der computergestützten Fotografie könnt ihr qualitativ hochwertige Superweitwinkelfotos produzieren ohne verzerrte Kanten. Egal, ob ein großes Gebäude oder ein Gruppenfoto – Momentaufnahmen werden besonders klar und detailreich festgehalten.
ZTE_01
Bei der Aufnahme von Nachtszenen nutzt das ZTE Axon 30 Ultra die Hauptkamera, die in der Lage ist, bei dunkler Umgebung auch schwaches Licht einzufangen. Gleichzeitig unterstützen alle drei Kameras den Super-Night-AI-Algorithmus, sodass helle, klare und detaillierte Nachtaufnahmen ermöglicht werden.

Der Super-Moon-Modus des Smartphones stützt sich auf simultane Multikameras und Fusionsberechnungen. So kann sogar der Mond fotografisch festgehalten werden wie er vom menschlichen Auge wahrgenommen wird. Dank der starken Performance des Qualcomm® Snapdragon™ 888 können Szenen kombiniert und Algorithmen optimiert werden. So werden Einzel- und Mehr-Kamera-Aufnahmen ermöglicht.

Hier könnt ihr das neue
ZTE Axon 30 Ultra bestellen

Beeindruckende Filmaufnahmen

Mit dem ZTE Axon 30 Ultra könnt ihr professionelle Videoaufnahmen in Kinoqualität machen. Dabei unterstützt euch eine sogenannte Multikamera-Filmfunktion. Mit ihr können ganze drei Bildschirme geöffnet und mit nur einem Klick verschiedene Brennweiten für Videoaufnahmen erstellt werden. Dank eingebauter Vorlagen fürs Filmen werden Kamerabewegung, Übergänge und vieles mehr gesteuert. Zusätzlich sind ultrahochauflösende 8K-Videoaufnahmen, diverse Filmfilter, spezielle visuelle Effekte und andere Funktionen vorhanden – perfekt für jeden Kamera-Enthusiasten.

Um zu jedem Zeitpunkt stabile Filmaufnahmen machen zu können, verfügt das ZTE Axon 30 Ultra zudem über eine Bildstabilisierung auf Steadicam-Niveau.

Jetzt bei Media Markt oder SATURN kaufen

Ultrakompakt & kraftvoll

Das Flaggschiff von ZTE liegt gut in der Hand: Mit nur 188g Gewicht und einer Dicke von 8mm überzeugt das Smartphone durch sein ultrakompaktes Design. Um eine glatte und feine Haptik zu bekommen, wurde das doppelt gewölbte Gehäuse in einem umweltfreundlichen AG-Etching-Verfahren mit 15 aufwendigen Prozessen geschaffen. Gleichzeitig erhält das ZTE Axon 30 Ultra einen schönen Glanzeffekt und ist besonders widerstandsfähig.

Das 6,67-Zoll-AMOLED-Display verfügt über eine hohe Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und eine Touch-Sampling-Rate von 300 Hz. Es unterstützt einen 100 % DCI P3-Farbraum und 10-Bit-Farbtiefe und bietet so ein beeindruckendes Display zum Ansehen von Filmen und Spielen.

ZTE_03
Elegant und trotzdem stark: Das ZTE Axon 30 Ultra sieht nicht nur gut aus, es liefert auch eine überzeugende und flüssige Performance.

Um ein noch flüssigeres und schnelles Erlebnis zu bieten, ist das Smartphone mit dem fortschrittlichen Qualcomm® Snapdragon™ 888-Chipsatz mit 5nm-Prozess ausgestattet. Zudem verfügt das ZTE über eine verbesserte LPDDR5- und UFS 3.1-Hochgeschwindigkeitsspeicherkombination. Gemeinsam mit dem aktualisierten MyOS11-System, das auf Android 11 basiert, seid ihr mit dem ZTE Axon 30 Ultra perfekt ausgerüstet für schnelle Schnappschüsse und hochwertige Videodrehs!

Die Technik-Highlights des ZTE Axon 30 Ultra

  • Cinematic 64MP Quad-Camera Array
  • Flagship Qualcomm® Snapdragon™ 888
  • Ultra-Smooth 144Hz Seamless Display
  • Next-Gen WiFi 6E + 5G Connectivity
  • 4600mAh Battery + 65W Fast Charging

Fazit: Das ZTE Axon 30 Ultra weiß zu begeistern. Mit seinem schlanken Design liegt es nicht nur gut in der Hand, es ist vor allem technisch auf einem herausragenden Niveau. Ganz besonders die vier Kameras mit der Multikamera-Funktion „One tap, three shots“ oder dem Super-Moon-Modus für noch ausdrucksstärkere Bilder und Perspektiven können überzeugen. Jeder, der mit seinem Smartphone hochwertige Bilder und Videos in 8K-Qualität drehen möchte, kommt hier voll auf seine Kosten. Das Beste: Trotz der im ZTE Axon 30 Ultra verbauten High-Tech, ist der Preis von 849 € (12 GB RAM + 256 GB Speicher) relativ gering im Verhältnis zu vergleichbaren Smartphones.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit ZTE Deutschland GmbH, Niederkasseler Lohweg 175, 40547 Düsseldorf erstellt.

GIGA-Logo_Primary_RGB

Über uns     Kontakt     Jobs     Werbung     Datenschutz     Impressum     Hilfe     RSS     Jugendschutzprogramm.de

© 1998–2021 GIGA · Alle Rechte vorbehalten.