Mobility - Seite 7

  • UBER in Deutschland: „Wir haben dazugelernt“
    tech

    UBER in Deutschland: „Wir haben dazugelernt“

    Was genau macht der Fahrten-Vermittler Uber in Deutschland im Jahr 2017? Wir haben uns diese Woche beim Geburtstag von „UberX“ im Berliner Office auf den neuesten Stand bringen lassen.
    Stefan Bubeck 1
  • Unterirdische Tunnel: Elon Musk bohrt sich durch L.A.
    tech

    Unterirdische Tunnel: Elon Musk bohrt sich durch L.A.

    Mit seinem Unternehmen The Boring Company will Tesla-Chef Elon Musk Staus in der Stadt vermeiden. Er träumt von einem riesigen Tunnelsystem unter Los Angeles. Doch die Träume scheinen Realität zu werden
    Johann Philipp
  • Kein Bußgeld für Raser: Blitzer durch WannaCry lahmgelegt
    tech

    Kein Bußgeld für Raser: Blitzer durch WannaCry lahmgelegt

    Australische Raser dürfen sich freuen: Über 8.000 Strafen durch überhöhtes Tempo, Über-Rot-Fahren und anderen Verstößen sind im Bundesstaat Victoria für ungültig erklärt worden. Die Blitzer in der Region waren mit dem Trojaner WannaCry befallen. Doch wie kam die Schadsoftware auf die Geräte?
    Johann Philipp
  • Handyverbot am Arbeitsplatz – Was darf ich?
    tech

    Handyverbot am Arbeitsplatz – Was darf ich?

    Wenn der Arbeitgeber ein Handyverbot am Arbeitsplatz ausspricht, muss er sich dabei an einige Regeln halten – Ihr allerdings auch. Generell seid ihr verpflichtet, solchen Weisungen zu folgen, wenn sie eure Rechte nicht zu sehr einschränken. Erfahrt hier, was er euch verbieten kann und was nicht!
    Marco Kratzenberg
  • Neue Regeln für autonomes Fahren: Das darf ein Roboterauto
    tech

    Neue Regeln für autonomes Fahren: Das darf ein Roboterauto

    Das autonome Fahren wird unseren Straßenverkehr revolutionieren. Dabei ist die Technik bisher das geringste Problem. Viele ethische und rechtliche Fragen sind bislang ungeklärt. Die Ethikkommission hat nun im Auftrag der Bundesregierung festgelegt, was ein Roboterauto in Zukunft in Unfallsituationen darf und was nicht. Eine der wichtigsten Fragen ließen sie jedoch unbeantwortet.
    Johann Philipp
  • Amazon: Zahlung abgelehnt – was kann man tun?
    tech

    Amazon: Zahlung abgelehnt – was kann man tun?

    In der Regel funktioniert der Online-Einkauf über Amazon schnell und einfach: Artikel in den Warenkorb legen, den „Kaufen“-Button klicken und schon wird die Bestellung durchgeführt. Bezahlt wird über eine vorher festgelegte Zahlungsmethode. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass eine Zahlung von Amazon abgelehnt wird.
    Martin Maciej
  • Zwölf erstaunliche Zahlen aus der TECH-Welt, Teil 2
    tech

    Zwölf erstaunliche Zahlen aus der TECH-Welt, Teil 2

    Wie reaktionsschnell wird 5G und welche Spannweite hat das größte Flugzeug der Welt? Wir verraten dir Zahlen aus der Tech-Welt, die du beim nächsten Smalltalk gebrauchen könntest.
    Stefan Bubeck
  • Tesla-Killer: Fiskers neuer Elektro-Sportwagen mit Mega-Reichweite
    tech

    Tesla-Killer: Fiskers neuer Elektro-Sportwagen mit Mega-Reichweite

    Der Automobilhersteller Fisker hat Bilder von seinem neuen Hoffnungsträger „EMotion“ veröffentlicht. Es ist der zweite Anlauf des kalifornischen Herstellers ein Elektroauto auf den Markt zu bringen und damit Platzhirsch Tesla anzugreifen. Klappt es diesmal?
    Johann Philipp
  • Kopfhörer zum Joggen: Die 6 besten Modelle für Läufer
    tech

    Kopfhörer zum Joggen: Die 6 besten Modelle für Läufer

    Wer regelmäßig Laufen geht, lockert das Training gerne mit ein wenig Musik auf. Spezielle Kopfhörer zum Joggen müssen allerdings bestimmte Voraussetzungen erfüllen und besonders klein und handlich sein. Wir zeigen euch die fünf besten Modelle für jeden Geldbeutel.
    Selim Baykara
  • Prepaid-Karte ohne Ausweis anonym kaufen – so gehts
    tech

    Prepaid-Karte ohne Ausweis anonym kaufen – so gehts

    Ab 1. Juli 2017 gibt es eine Ausweispflicht, wenn man eine SIM-Karte registrieren möchte. Gibt es aber trotzdem eine Möglichkeit, Prepaid-Karten anonym ohne Ausweis zu kaufen?
    Robert Schanze 1
  • Prognose: In 20 Jahren dürfen wir kein Auto mehr fahren
    tech

    Prognose: In 20 Jahren dürfen wir kein Auto mehr fahren

    Wenn es nach Bundeskanzlerin Angela Merkel geht, könnten Roboterautos in 20 Jahren zur Pflicht werden und Selbstfahren nur noch mit Sondererlaubnis möglich sein. Ist die Freude am Fahren bald vorbei?
    Johann Philipp
  • Handy am Steuer: Höhere Bußgelder und Fahrverbote
    windows

    Handy am Steuer: Höhere Bußgelder und Fahrverbote

    Künftig wird die Benutzung von elektronischen Geräten am Steuer richtig teuer. Neben höheren Geldstrafen werden zudem Fahrverbote in die Novelle der Straßenverkehrsordnung aufgenommen.
    Thomas Lumesberger 3
  • Dieser Zug braucht keine Schienen und keinen Fahrer
    tech

    Dieser Zug braucht keine Schienen und keinen Fahrer

    Zug, Tram oder doch ein Bus? Das chinesische Transportunternehmen China Railway Rolling Corporation (CRRC) stellt ein Fahrzeug für den öffentlichen Nahverkehr vor, das ohne Schienen und ohne Fahrer auskommt.
    Johann Philipp 1
  • Führerscheinnummer: Wo ist sie auf dem neuen Führerschein?
    tech

    Führerscheinnummer: Wo ist sie auf dem neuen Führerschein?

    Die 2013 neu eingeführte Fahrerlaubnis im Scheckkartenformat bietet wenig Platz. Beschriftungen fehlen. Wir erklären euch deshalb, wo ihr die Führerscheinnummer findet und was die anderen Felder bedeuten.
    Marco Kratzenberg
  • Daimler träumt vom Robotertaxi aber hält am Diesel fest
    tech

    Daimler träumt vom Robotertaxi aber hält am Diesel fest

    Autobauer Daimler wird weiterhin neue Dieselmotoren entwickeln, sagte der Entwicklungschef Ola Källenius der Deutschen Presse Agentur. Trotz drohender Fahrverbote und sinkender Nachfrage kann der Premium-Hersteller noch nicht auf den Dieselmotor verzichten. Doch schon ab 2025 sollen Robotertaxis Realität werden. Wie passen die Pläne zusammen?
    Johann Philipp
  • Audi und Volvo: Android wird zum PKW-Betriebssystem
    tech

    Audi und Volvo: Android wird zum PKW-Betriebssystem

    Audi und Volvo bringen die ersten Autos mit vollständiger Android-Integration auf die Straße. Dazu kooperieren die Automobilhersteller mit dem Internetkonzern Google. Auf der Entwicklerkonferenz I/O 2017 soll das System morgen offiziell vorgestellt werden.
    Johann Philipp 1