Mobility - Seite 8

  • Google: Diese 6 atemberaubenden Wallpaper hat eine künstliche Intelligenz geknipst
    tech

    Google: Diese 6 atemberaubenden Wallpaper hat eine künstliche Intelligenz geknipst

    Googles Forschungsabteilung hat eine künstliche Intelligenz (AI) auf Reisen geschickt: Der virtuelle Fotograf hat sich über 40.000 Panorama-Bilder in Google Street View angeschaut und eigenständig „Bilder geschossen“. Diese hat er nachbearbeitet und mit Filtern versehen – die Ergebnisse sind beeindruckend!
    Stefan Bubeck
  • Ford: Navi updaten – so geht's
    tech

    Ford: Navi updaten – so geht's

    Hier zeigen wir, wie ihr euer Ford-Navi updaten könnt, damit ihr die aktuellen Karten nutzen könnt.
    Robert Schanze
  • Spotify über Autoradio hören – so geht’s
    software

    Spotify über Autoradio hören – so geht’s

    Wenn ihr Spotify im Autoradio hören wollt, ist das kein Problem. Ihr nutzt dazu Bluetooth oder den Aux-Anschluss. Lest hier, wie ihr Spotify über euer Smartphone ans Autoradio anschließt, um Spotify während der Fahrt zu hören. Auch stellen wir euch den Auto-Modus von Spotify vor.
    Robert Schanze
  • Tesla aufgepasst: Der BMW iM2 steht voll unter Strom
    tech

    Tesla aufgepasst: Der BMW iM2 steht voll unter Strom

    Elektroautos sind entweder langweilig, teuer oder ziemlich lahm? Nicht immer: Der mexikanische Designer David Olivares zeigt mit seiner Konzeptstudie iM2, wie er sich die Zukunft von BMW vorstellt. In folgenden Bildern erklären wir seine Idee.
    Johann Philipp
  • Google-Maps-Routenplaner – Das kostenlose Handy-Navi richtig nutzen
    tech

    Google-Maps-Routenplaner – Das kostenlose Handy-Navi richtig nutzen

    Der Google-Routenplaner ist Bestandteil von Google Maps. Richtig eingesetzt könnt ihr damit nicht nur eure Routen planen, sondern die App auch zur Handy-Navigation nutzen – und im Gegensatz zu vielen Navis klappt das nicht nur mit dem Auto, sondern sogar zu Fuß, mit dem Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln.
    Marco Kratzenberg 1
  • Betrug beim Schwebebus: Chinas Vorzeigeprojekt ist tot
    tech

    Betrug beim Schwebebus: Chinas Vorzeigeprojekt ist tot

    Fiese Betrugsmasche in China: Das Unternehmen Huaying Kailai sammelte Geld, um mit einem riesigen Bus das Verkehrschaos in China zu beenden. Doch am Ende stellt sich heraus: Das Projekt sollte nie realisiert werden und das Unternehmen war nur an der Kohle interessiert. Was dem CEO jetzt droht:
    Johann Philipp 2
  • Tesla Model 3 ist startklar: Elon Musk nennt Termin und Stückzahlen
    tech

    Tesla Model 3 ist startklar: Elon Musk nennt Termin und Stückzahlen

    Teslas Model 3 soll mit Preisen ab 35.000 US-Dollar den Elektroauto-Markt gehörig aufmischen. Seit der ersten Ankündigung des Preisbrechers zweifelten Kritiker daran, ob die Kalifornier ihr Versprechen halten können. Nun die Antwort von Tesla-Boss Elon Musk: Er nennt konkrete Termine und Stückzahlen.
    Stefan Bubeck
  • UBER in Deutschland: „Wir haben dazugelernt“
    tech

    UBER in Deutschland: „Wir haben dazugelernt“

    Was genau macht der Fahrten-Vermittler Uber in Deutschland im Jahr 2017? Wir haben uns diese Woche beim Geburtstag von „UberX“ im Berliner Office auf den neuesten Stand bringen lassen.
    Stefan Bubeck 1
  • Unterirdische Tunnel: Elon Musk bohrt sich durch L.A.
    tech

    Unterirdische Tunnel: Elon Musk bohrt sich durch L.A.

    Mit seinem Unternehmen The Boring Company will Tesla-Chef Elon Musk Staus in der Stadt vermeiden. Er träumt von einem riesigen Tunnelsystem unter Los Angeles. Doch die Träume scheinen Realität zu werden
    Johann Philipp
  • Kein Bußgeld für Raser: Blitzer durch WannaCry lahmgelegt
    tech

    Kein Bußgeld für Raser: Blitzer durch WannaCry lahmgelegt

    Australische Raser dürfen sich freuen: Über 8.000 Strafen durch überhöhtes Tempo, Über-Rot-Fahren und anderen Verstößen sind im Bundesstaat Victoria für ungültig erklärt worden. Die Blitzer in der Region waren mit dem Trojaner WannaCry befallen. Doch wie kam die Schadsoftware auf die Geräte?
    Johann Philipp
  • Handyverbot am Arbeitsplatz – Was darf ich?
    tech

    Handyverbot am Arbeitsplatz – Was darf ich?

    Wenn der Arbeitgeber ein Handyverbot am Arbeitsplatz ausspricht, muss er sich dabei an einige Regeln halten – Ihr allerdings auch. Generell seid ihr verpflichtet, solchen Weisungen zu folgen, wenn sie eure Rechte nicht zu sehr einschränken. Erfahrt hier, was er euch verbieten kann und was nicht!
    Marco Kratzenberg
  • Neue Regeln für autonomes Fahren: Das darf ein Roboterauto
    tech

    Neue Regeln für autonomes Fahren: Das darf ein Roboterauto

    Das autonome Fahren wird unseren Straßenverkehr revolutionieren. Dabei ist die Technik bisher das geringste Problem. Viele ethische und rechtliche Fragen sind bislang ungeklärt. Die Ethikkommission hat nun im Auftrag der Bundesregierung festgelegt, was ein Roboterauto in Zukunft in Unfallsituationen darf und was nicht. Eine der wichtigsten Fragen ließen sie jedoch unbeantwortet.
    Johann Philipp
  • Amazon: Zahlung abgelehnt – was kann man tun?
    tech

    Amazon: Zahlung abgelehnt – was kann man tun?

    In der Regel funktioniert der Online-Einkauf über Amazon schnell und einfach: Artikel in den Warenkorb legen, den „Kaufen“-Button klicken und schon wird die Bestellung durchgeführt. Bezahlt wird über eine vorher festgelegte Zahlungsmethode. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass eine Zahlung von Amazon abgelehnt wird.
    Martin Maciej
  • Zwölf erstaunliche Zahlen aus der TECH-Welt, Teil 2
    tech

    Zwölf erstaunliche Zahlen aus der TECH-Welt, Teil 2

    Wie reaktionsschnell wird 5G und welche Spannweite hat das größte Flugzeug der Welt? Wir verraten dir Zahlen aus der Tech-Welt, die du beim nächsten Smalltalk gebrauchen könntest.
    Stefan Bubeck